Aktuell. Unabhängig. Nah.

Tee Times ET: Wiesberger, Siem und Kieffer im Finale

Bernd Wiesberger startet im Finalflight mit dem Führenden Olesen. Marcel Siem und Max Kieffer schlagen von Tee 11 ab. Alle Tee Times für Runde 4 im Überblick.

Turkish Airlines Open 2016 Tee Times Bernd Wiesberger Maximilian Kieffer Marcel Siem
Ein deutschpsrachiges Trio geht in der Türkei an den Start: Bernd Wiesberger, Max Kieffer und Marcel Siem sind beim ersten der drei Finalturniere mit am Start. (Foto: Getty)

Mit der Turkish Airlines Open startet die European Tour in die Final Series, an deren Ende der Sieger des Race to Dubai gekürt wird. Eigentlich sollte in Antalya Martin Kaymer an den Start gehen, aber wie viele andere Stars auch hat der Mettmanner aufgrund der aktuellen Lage in der Türkei beschlossen, seine Teilnahme abzusagen. Dafür bekommen aber Maximilian Kieffer und Marcel Siem, die ihr Ticket zum Turnier eigentlich verpasst geglaubt hatten, eine Chance sich zu beweisen. Auch der Österreicher Bernd Wiesberger ist nach wie vor mit von der Partie.

Maximilian Kieffer geht zusammen mit dem Australier Nathan Holman und Lee Westwood um 09:20 Uhr auf die Runde. Marcel Siem konnte sich zwar vom untersten Ende des Leaderboards lösen, aber für ihn geht es wieder zusammen mit den türkischen Amateuren Leon Acikalin und Mutlu Guner auf die Runde. Um 10:00 Uhr starten die drei von Tee 11.

Bernd Wiesberger hat sich den geteilten zweiten Platz und damit die Ehre erkämpft, im Finale im letzten Flight starten zu dürfen, zusammen mit David Lipsky, der wie Wiesberger auch einen großen Sprung nach vorne gemacht hat, und Thorbjörn Olesen, der das Feld mit sieben Schlägen Vorsprung kontrolliert. Um 9:35 Uhr geht es für den Finalflight auf die Runde.

Tee Times der Turkish Airlines Open

Runde 4 (Sonntag)

Tee Zeit Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3
1 07:45 Grégory HAVRET Johan CARLSSON Søren KJELDSEN
1 07:55 Ashun WU Robert ROCK Nicolas COLSAERTS
1 08:05 Ricardo GOUVEIA Alejandro CAÑIZARES Grégory BOURDY
1 08:15 Richie RAMSAY Richard BLAND Andy SULLIVAN
1 08:25 Kiradech APHIBARNRAT Scott HEND Andrew JOHNSTON
1 08:35 Raphaël JACQUELIN Mikko ILONEN Felipe AGUILAR
1 08:45 Nacho ELVIRA Jorge CAMPILLO Byeong Hun AN
1 08:55 Justin WALTERS Jeunghun WANG Tyrrell HATTON
1 09:05 David DRYSDALE Adrian OTAEGUI Joakim LAGERGREN
1 09:15 George COETZEE Pablo LARRAZÁBAL Thongchai JAIDEE
1 09:25 Matteo MANASSERO David HORSEY Haotong LI
1 09:35 David LIPSKY Thorbjørn OLESEN Bernd WIESBERGER
11 07:50 Renato PARATORE James MORRISON Tommy FLEETWOOD
11 08:00 Darren FICHARDT Mikko KORHONEN Marc WARREN
11 08:10 Paul LAWRIE Pelle EDBERG Lee SLATTERY
11 08:20 Matthew SOUTHGATE Padraig HARRINGTON Julien QUESNE
11 08:30 Robert KARLSSON Lasse JENSEN Danny WILLETT
11 08:40 Nino BERTASIO Mike LORENZO-VERA S.S.P CHAWRASIA
11 08:50 Lucas BJERREGAARD Romain WATTEL Brandon STONE
11 09:00 Oliver FISHER Thomas AIKEN Alexander LEVY
11 09:10 Victor DUBUISSON Chris PAISLEY Richard STERNE
11 09:20 Maximilian KIEFFER Nathan HOLMAN Lee WESTWOOD
11 09:30 Daniel BROOKS Magnus A CARLSSON Fabrizio ZANOTTI
11 09:40 Anirban LAHIRI Jaco VAN ZYL Ali ALTUNTAS (AM)
11 09:50 Haydn PORTEOUS Callum SHINKWIN Benjamin HEBERT
11 10:00 Marcel SIEM Mutlu GUNER (AM) Leon ACIKALIN (AM)

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Porto Elounda - Drei Übernachtungen, zwei Personen, ein Traumurlaub

Sichere Dir drei Nächte samt Frühstück für zwei Personen im Peninsula Collection Hotel in Porto Elounda auf Kreta. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Golf-Erlebnis für Vier in der Golf Lounge Hamburg gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

2 LESER-KOMMENTARE Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Claudia Durst

    Meines Erachtens müsste die European Tour mal Flagge bekennen und spätestens nach den letzten politischen Ereignissen das Turnier in der Türkei boykottieren….. und das nicht den Spielern „überlassen“. Meine Hochachtung gilt allen Spielern, die abgesagt haben. Bravo !!

    Antworten

  2. Es wird doch wohl kein vernünftiger Golfer in diesem Schurkenstaat abschlagen. Respekt an alle, die diesem Turnier eine Absage erteilt haben. Alle andren – vor allem Max und Marcel – haben gerade einen Fan verloren.

    Antworten