Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Sky verlängert Rechte für Masters Tournament in Augusta

17. Mrz 2014
Große Emotionen: Auch in den kommenden Jahren wird das Masters Tournament bei Sky zu sehen sein. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Positive Nachrichten aus Unterföhring: Sky überträgt auch in den kommenden Jahren das ruhmreiche US Masters in Augusta.

Positive Nachrichten für alle Golf-Fans: Pay-TV-Anbieter wird auch in Zukunft die vier großen Major-Turniere des Golfsports im deutschen Fernsehen live übertragen. Wie der Münchner Konzern am Sonntag mitteilte, hat Sky sich erneut die Rechte für das Masters Tournament gesichert. Der bestehende Vertrag wurde dabei für mehrere Jahre verlängert. Konkrete Angaben über den zeitlichen Rahmen der Vereinbarung machte Sky hier aber nicht.

Sky: Zeitlicher Rahmen unbekannt

Der Vertrag umfasst dabei die Rechte für alle Verbreitungswege. Zu diesen zählen neben den klassischen TV-Übertragungen auch die Lizenzen für Internet und Mobile. „Augusta ist das prestigeträchtigste Golfturnier und Inbegriff von Tradition und Spitzensport“, zeigte sich Sky-Sportchef Burkhard Weber über die Rechte-Verlängerung erfreut Der Sportnachrichten-Sender Sky Sport News HD begleitet die Entwicklungen in der Golf-Welt ebenfalls.


Major-Quartett komplett

Neben dem US Masters berichtet Sky auch von der US Open, The Open Championship und der PGA Championship und hat damit alle Majors exklusiv im Angebot.

Mehr zum Thema Masters:

Malte van Oven

Malte van Oven - Freier Autor für Golf Post

ist Diplom-Sportwissenschaftler, Journalist, Holland-Experte und begeisterter Golfer. Im Team ist er der Trainingsweltmeister und träumt noch heimlich von der Senior Tour.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Malte van Oven

2 LESER-KOMMENTARE

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Ich finde es toll, dass zumindest bei Sky der Golfsport ein Thema ist. So wird der zu unrecht etwas klischeebehaftete Sport in Deutschland vielleicht bekannter und gewinnt mehr Fans.
    Im Free TV hört man ja außer den Tiger Woods-Skandalen und Martin Kaymer-Siegen nicht viel von Golf.
    Sky hat immer mehr Abonnenten, bleibt zu hoffen, dass diese das Angebot auch in Anspruch nehmen. Aktuell bietet Sky ein recht attraktives Neukundenangebot für das Sportpaket (inkl. allen Golfübertragungen) an, ich hab das hier mal etwas genauer analysiert, wer sich dafür interessiert: Link zur externen Webseite
    Grüße
    Stefan

    Antworten

  2. Zeitlicher Rahmen ist laut Sky Austria bekannt: 2014 & 2015, lustig, dass Sky D da nur von „mehreren Jahren“ spricht. So auf lange Sicht plant man das doch sowieso nicht und verhandelt alle paar Jahre neu.

    Quelle von SKY AUT, hier: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20140316_OTS0048/golf-sky-verlaengert-die-rechte-fuer-das-us-masters-in-augusta-bis-2015

    Antworten

Schlagwörter: ,

Aktuelle News