Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Das Amen Corner des Augusta Golfplatzes

07. Apr 2014
Das Amen Corner ist die berühmteste Stelle des Augsta Golfplatzes. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Das Amen Corner des Augusta Golfplatzes ist eine malerische Ecke, an der viele Golfer zu kämpfen haben. Oft entscheidet sich hier das Masters.


Amen Corner umfasst die Löcher 11, 12 und 13

Das Amen Corner ist eine Stelle des Augusta Golfplatzes, das die zweite Hälfte des elften Lochs, das gesamte zwölfte und die erste Hälfte des 13. Lochs umfasst. Der Rae’s Creek fließt durch alle diese Teile hindurch. Kein Punkt des Platzes ist weiter vom Clubhaus entfernt als das Amen Corner. Es ist die berühmteste Stelle des ganzen Golfplatzes.


Das Amen Corner des Augusta Golfplatzes ist umrandet von Pinien, Azaleen und Büschen. Das Zwitschern der Vögel in den Bäumen und das Plätschern des Flusses erzeugen eine Geräuschkulisse, die den Gefühlen der Golfer an dieser Stelle häufig zuwiderläuft: Für viele gleichen diese drei Löcher einem Spießrutenlauf. Bei den Masters ist das Amen Corner häufig spielentscheidend.

Der Wind – ein entscheidender Faktor im Amen Corner

Der Wind ist zu Beginn des Amen Corners ein entscheidender Faktor. Der Abschlag vom Tee wird bergab und leicht nach rechts gespielt. Das Landen auf dem Grün wird durch einen kleinen Teich erschwert. Am elften Loch wurden bis auf drei alle Sudden-Death-Playoffs eines Masters entschieden. Am zwölften Loch muss der Ball den Fluss überqueren und zwischen drei Bunkern auf dem Green landen. Auch hier spielt der Wind eine entscheidende Rolle. Direkt hinter dem Tee des 13. Lochs windet sich der Rae’s Creek entlang. Golfer haben hier häufig mit Gegenwind zu kämpfen.

1958 kam die Ecke auf dem Augusta Golfplatz bei einem Masters zu ihrem Namen, als eine umstrittene Entscheidung Arnold Palmer seinen ersten Masterssieg sicherte.

Dein Feedback zum Artikel
Wie hat Dir der Artikel gefallen? Stimme voll und ganz zu Stimme eher zu Teils/teils Stimme eher nicht zu Stimme gar nicht zu
Der Artikel ist informativ.
Der Artikel ist gut geschrieben.

Gibt es etwas, was Dir aufgefallen ist?

Weitere Informationen

Annika Krempel

Annika Krempel - Freie Autorin für Golf Post

hat sich ganz frisch mit dem Golf-Fieber infiziert und als 14.093. Freundin "Gefällt mir" zu Golf Post gesagt. Um sich in der Redaktion den nötigen Respekt zu verschaffen, wird eifrig am Abschlag gefeilt. Sie finden mich auch unter Google+
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Annika Krempel

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News