Golf Video: Einhändiger Fünfjähriger ahmt Schwünge der Stars nach
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Einhändiger Fünfjähriger ahmt Schwünge der Stars nach

Tommy Morrissey ist ein fünfjähriges Golftalent mit besonderem Handicap. Nun versucht er sich an den Schwüngen der Golfstars.

Tommy Morrissey Golf Video
Tommy Morrissey interpretiert im Video die Schwünge der Stars auf seine ganz eigene Weise. (Foto: Getty)

Klar, jeder Golfer hat seine ureigene Technik - und Tommy Morrissey, mit seinen fünf Jahren bereits ein passionierter Golffan, kennt sie alle. Deshalb hat er nun beschlossen, sich an seiner ganz eigenen Interpretation von Abschlägen der berühmtesten Golfer zu versuchen.

Tommy Morrissey schlägt ab wie die Großen

Bekannt geworden ist Tommy deshalb, weil sein Schwung bereits jetzt besser aussieht als der vieler Erwachsener - und das, obwohl er von Geburt an nur eine Hand hat. Sein rechter Arm reicht nur bis zum Ellbogen. Seine golferischen Ambitionen lässt Tommy davon allerdings kein bisschen beeinflussen, war schon in der Ellen DeGeneres Show zu Gast und golfte in der ARD-Fernsehshow "Klein gegen Groß" bereits gegen Handballlegende und Hobbygolfer Stefan Kretzschmar. Dass er mit Leidenschaft bei der Sache ist, merkt der geneigte Zuschauer sofort - und ist dabei auch bereit augenzwinkernd zu vergeben, dass Tommy - anders als bei Phil Mickelson - bei seiner Bubba-Watson-Interpretation auf der falschen Seite steht.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Meine Golfsaison mit Ecco - Jetzt bewerben und ein unvergessliches Golfjahr erleben

Wir suchen vier begeisterte Golfer, die das Projekt "Meine Golfsaison mit Ecco" in Angriff nehmen und neben dem Erhalt eines Ecco-Paketes zahlreiche spannende Stunden auf dem Golfplatz, bei hochkarätigen Trainern und spannenden Events verbringen.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab