Aktuell. Unabhängig. Nah.

So reagieren Profis auf Padraig Harringtons Ernennung zum Ryder Cup Kapitän

Glückwünsche, Respektbekundungen und witzige Imitationen von Conor Moore folgten auf die Ernennung Padraig Harringtons zum Ryder Cup Kapitän.

So reagieren die Profis auf den neuen Ryder Cup Kapitän Padraig Harrington. (Foto: Getty)
So reagieren die Profis auf den neuen Ryder Cup Kapitän Padraig Harrington. (Foto: Getty)

Die ersten Reaktionen auf die Wahl von Padraig Harrington als Kapitän für den Ryder Cup 2020 kamen schnell nach der offiziellen Bekanntgabe und sich durchweg positiv.

Das halten die Profis von Ryder Cup Kapitän

Der Golf Channel hat einige Profis zum neuen Captain befragt. Paul Casey betonte die Aufmerksamkeit für's Detail, die Harrington seinem eigenen Spiel zuwende und die ihm auch beim Ryder Cup gute Dienste leisten werde. Ian Poulter sieht Harringtons Erfahrung als ein wichtiges Kriterium und sieht folgende Eigenschaften als positiv: "Er äußert sich und hat seine eigene Meinung." Für Rory McIlroy ist es Harringtons "analystisches Denken", dass ihn zu einem guten Kapitän machen wird.

Glückwünsche für Padraig Harrington

Auch auf Twitter flogen Glückwünsche für den neuen Kapitän ein:





Auch Harrington selbst äußerte sich auf Twitter und sieht den aufregenden Zeiten entgegen.





Golf-Imitator Conor Moore gibt seinen Senf dazu

Conor Moore hat sich als Imitator von Profigolfern inzwischen einen Namen gemacht und auch die Wahl des europäischen Ryder Cup Team Captains lässt er sich nicht als Gelegenheit entgehen, um einige der bekanten europäischen Profis nachzumachen. Was Rory McIlroy, Ian Poulter, Tommy Fleetwood und Francesco Molinari zu dem neuernannten Kapitän denken? Schauen Sie es sich selbst an.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab