Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die Olympia-Qualifikation rückt in greifbare Nähe

Seit dieser Woche stehen die Regularien fest: Wer zu den Olympischen Spielen in Rio will, muss in die Top 59 der Weltrangliste.

Golf Olympia
Der Golfsport ist ab 2016 wieder olympisch. (Foto: Getty)

Seit klar ist, dass Golf im Jahr 2016 eine Olympische Disziplin sein wird, ist die Vorfreude groß; jetzt gibt's auch die offiziellen Regularien dazu. Nun ist der Modus sowie der genaue Qualifikationszeitraum endgültig fix, die sowohl für die Damen als auch für die Herren gelten.

Der Startschuss für die Olympia-Quali fällt im Juli

Der genaue Termin für den Start der Qualifikation ist der 14. Juli 2014. Nur drei Tage danach (vom 17. bis 20. Juli) beginnt für die Herren im Royal Liverpool GC die 143. Open Championship, die nicht nur das älteste Turnier ist, sondern auch das erste, das für das Olympic Golf Ranking relevant ist. Bei den Damen auf der Ladies European Tour geht es zeitgleich im Golfclub Wörthsee los und auf der LPGA Tour eröffnen die Damen die Ranglistenkämpfe in Sylvania, Ohio bei der Marathon Classic.

Erste Turniere im Olympia-Qualifikationszeitraum

  • European Tour und PGA Tour: 143. Open Championship im Royal Liverpool GC
  • LET: Ladies German Open im GC Wörthsee
  • LPGA: Marathon Classic

Olympic Golf Ranking (OGR)

Ein sogenanntes Olympic Golf Ranking (OGR) soll ab Mitte Juli die golfenden Olympioniken aus Ländern in der ganzen Welt ermitteln. Die Rechnung ist die gleiche wie für die offizielle Weltrangliste, nur fangen alle Spieler bei null an und müssen gleichermaßen um die Startplätze kämpfen. Die besten zwei Spieler jedes Landes dürfen an Olympia teilnehmen, außer es sind am Stichtag mehr als zwei Spieler unter den Top 15 der OGR, dann nämlich wird das Maximum an Startberechtigten des jeweiligen Landes auf vier Spieler angehoben. Am Ende des Qualifikationszeitraumes Mitte Juli 2016 dürfen dann die besten 59 Spieler der OGR das Ticket in Richtung Brasilien lösen und sich auf das Olympische Dorf freuen.

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Adventskalender 2018: 15. Dezember mit West Golf

Gewinne hinter dem 15. Türchen des Golf Post Adventskalenders je zwei Greenfees für die Golfanlage "West Golf".

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab