Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

Nach Basketball-Unfall: Ellie Day aus dem Krankenhaus entlassen

19. Dez 2015
Ellie Day ist nach dem Unfall bei einem Basketballspiel wieder zu Hause bei ihrer Familie. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Jason Days Ehefrau Ellie kann das Krankenhaus nach dem Basketball-Unfall wieder verlassen. Es geht ihr gut.

Nachdem der Basktetball-Star der Cleveland Cavaliers LeBron James bei einem Spiel seiner Mannschaft gegen die Oklahoma City Thunder auf Ellie Day gestürzt war, musste die Ehefrau von Golf-Star Jason Day ins Krankenhaus gebracht werden. Jason Days Agent Bud Martin gab aber kurze Zeit später Entwarnung. Auch wenn Ellie Day an Symptomen einer Gehirnerschütterung zu leiden hätte, gehe es ihr gut. „Sie dankt insbesondere ihren Ärzten, den Notfall-Sanitätern und dem gesamten Cleveland-Cavaliers-Team, die ihr sehr geholfen haben.“

„Mehr Nachrichten, als bei Jasons Major-Sieg“

Auch Ellie Day selbst meldete sich zu Wort und gab noch einmal ausdrücklich bekannt, dass es ihr gut gehe. Anscheinend war es ihr aber ein großes Anliegen, einige Dinge richtig zu stellen. Zum einen veröffentlichte sie bei Twitter: „An alle Verrückten, die denken, dass Jason mich hätte beschützen sollen – wenn er die Zeit gehabt hätte, zu reagieren,“ dann hätte er es sicher getan.

Auf Äußerungen, die behaupteten, dass der Vorfall eine reine PR-Aktion gewesen sein könnte, erwiderte Ellie Day: „Das ist vollkommen absurd. Bei einem Golf-Event riskiert man auch, von einem Ball getroffen zu werden. Am Spielfeldrand eines Basketball-Courts ist es genauso.“ Dennoch sei die Ehefrau von Jason Day dankbar über die vielen Genesungswünsche.

 


"Star Wars Golf" - das denken Stars über die berühmtesten Plätze

Mehr zum Thema Panorama:

Alexander Swan

Alexander Swan - Freier Autor für Golf Post

Nach mehreren (sport-)journalistischen Stationen ist Alexander bei Golf Post gelandet. Der gebürtige Münsterländer begeistert sich für jede Sportart, die ein rundes Spielgerät besitzt - insbesondere für den ganz kleinen und den Lederball.

Alle Artikel von Alexander Swan

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News