Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die meistgelesenen Equipment-Artikel 2017

Ohne sein Equipment ist ein Golfer aufgeschmissen. Golf Post hat im Jahr 2017 zahlreiche Artikel zu dem Thema veröffentlicht - die Top 5 haben wir zusammengestellt.

Welche Equipment Artikel interessierte die Golf Post Leser im Jahr 2017 am meisten? (Foto: Getty)
Welche Equipment Artikel interessierte die Golf Post Leser im Jahr 2017 am meisten? (Foto: Getty)

Welcher Driver ist der Richtige für mich? Auf was muss ich beim Kauf eines Hybrides achten? Habe ich die richtige Ausrüstung? Bei vielen Equipment-Themen steht man vor einem großen Berg Informationen und den Überblick zu behalten, ist manchmal schwer. In unseren Equipment-Beiträgen klären wir auf und helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung.

Platz 5: Golfball Kaufratgeber

Nie war die Diskussion um die Golfbälle größer als in diesem Jahr - viele beklagen, dass die kleine weiße Kugel zu weit fliegt und es Einschränkungen geben müsse. Wenn Sie einfach nur wissen möchten, welcher Golfball für Sie der richtige ist - in unserem großen Kaufratgeber klären wir auf.

Platz 4: Fairwayholz Kaufratgeber

Sie stehen auf dem Fairway, haben noch ein oder zwei lange Schläge vor sich und wissen nicht, ob das Eisen bis zum Grün reicht? Wie wäre es mit einem Fairwayholz? In unserem Kaufratgeber bekommen Sie eine Menge Informationen, die Ihnen den Kauf vereinfachen sollen.

Platz 3: Aller Anfang ist schwer

Sie haben erfolgreiche Ihre Platzreifeprüfung abgelegt, wollen nun so richtig durchstarten, doch es fehlt Ihnen noch die richtige Ausrüstung? Wir zeigen Ihnen, auf was sie am Anfang Ihrer Karriere achten müssen und welche Schläger am sinnvollsten sind.

Platz 2: Wie lohnenswert ist ein Hybrid?

Im folgenden Artikel geht der PGA Professional David Peterges der Frage auf den Grund, für wen sich Hybride eigentlich lohnen. Darüber hinaus gibt er interessante Einblicke, welche Schläger die jeweiligen Hybride ersetzen sollen und warum der eigene Schwung bei der Kaufentscheidung eine große Rolle spielt.

Platz 1: Driver Kaufratgeber

Sie kennen alle den Spruch „Drive for the show, putt for the dough“, der sinngemäß das weite Abschlagen als Show darstellt und man erst mit dem Putten das Geld verdiene. Für viele Golfer ist der Driver dennoch ihr liebstes Stück und der wichtigste Schläger im Bag. Wenn Sie einen neuen Driver kaufen möchten und vor der schwierigen Entscheidung stehen, welcher denn am besten zu Ihnen passt, hilft unser Driver Kaufratgeber mit allen Informationen rund um das Holz 1.



Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Eric Effey

Eric studiert Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal und arbeitet seit Juli 2017 für Golf Post. Anfang 2016 hat er das Golfspielen für sich entdeckt und ist seitdem Feuer und Flamme für das Thema Golf. Inzwischen hat Eric ein Handicap von 12,5 und ist mehrmals die Woche auf dem Platz des GC Mettmann zu finden.

Alle Artikel von Eric Effey

Aktuelle Deals der Woche