Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Keine Runde unter Par für Tiger Woods

11. Aug 2013
Tiger Woods kassierte ein Doppelbogey auf der neun - wieder. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Auch am letzten Tag der PGA Championship ließ Tiger Woods seine Stärke vermissen. Er unterschrieb eine Par-Runde auf der Scorekarte. 

Der letzte Tag der PGA Championship war für Tiger Woods wohl so etwas wie Schadensbegrenzung. Als Favorit war er in das Turnier gestartet, nachdem er am Wochenende zuvor die WGC Bridgestone Invitational gewonnen hatte. Doch schon die erste Runde und vor allem die beiden folgenden Tage ließen den Traum vom 17. Majorsieg zerplatzen (71/70/73).

Doppelbogey für Tiger Woods

Am Finaltag ging es dann darum, aus dem bis dahin geteilten 48. Rang noch so viel wie möglich herauszuholen. Die Front Nine begann stabil. Woods erlaubte sich über sieben Löcher keinen Fehler – erspielte sich allerdings auch keinen Schlaggewinn. Dann am achten Loch haperte es wieder beim Putten, der Weltranglistenerste spielte ein Bogey. Am folgenden Loch legte er gleich noch ein Doppelbogey drauf, bereits am ersten Tag der PGA Championship hatte Woods an diesem Loch zwei Schläge verloren.


Wann kommt der Majorsieg?

Auf den Back Nine lief es besser. Woods begann mit zweimal Par, spielte dann drei Birdies über vier Löcher. Auch auf den letzten Bahnen zeigte sich Woods konstant und blieb fehlerfrei. Zum Schluss konnte er so eine 70er-Runde auf seiner Scorekarte unterschreiben. Mit diesem Ergebnis (+4 insges.) konnte Tiger Woods keine einzige Runde unter Par im Oak Hill Golf Club für sich verbuchen. Dieses Jahr blieb ein weiteres Major-freies Jahr für Woods. Vielleicht klappt es in der nächsten Saison.


Die PGA Championship in Oak Hill

Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Hier geht’s zum Leaderboard! Alle News und Informationen zur PGA Championship 2013 außerdem in unserem Live Report.

Annika Krempel

Annika Krempel - Freie Autorin für Golf Post

hat sich ganz frisch mit dem Golf-Fieber infiziert und als 14.093. Freundin "Gefällt mir" zu Golf Post gesagt. Um sich in der Redaktion den nötigen Respekt zu verschaffen, wird eifrig am Abschlag gefeilt. Sie finden mich auch unter Google+
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Annika Krempel

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News