Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Golf Post Talk: Martin Kaymer als nächster Masters-Sieger?

26. Jan 2016
Martin Kaymer hat mit einem Top-20-Ergebnis bei der Abu Dhabi Golf Championship einen vielversprechenden Start hingelegt. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Im Golf Post Talk stellt unser Experte eine gewagte Vermutung auf. Außerdem sind wir auf der weltgrößten Golfmesse in den USA.


Deutsche Golfer versprechen spannende Saison

Mit der Abu Dhabi Golf Championship hat das erste große Turnier dieses Jahres mit Rickie Fowler bereits einen der weltbesten Golfer zum Sieger gekrönt. Aber auch die drei deutschen Starter machten eine gute Figur. Allen voran Marcel Siem, der in Abu Dhabi geteilter Fünfter wurde. Den Platz teilte er sich unter anderem mit dem Weltranglistenersten Jordan Spieth, was Siem sicher eine gute Portion Selbstvertrauen gegeben haben dürfte. Die vielen Umstellungen bei Marcel Siem haben schon jetzt Früchte getragen und Frank Adamowicz meint, dass wir in dieser Saison noch viel von ihm erwarten könnten.

Auch Martin Kaymer werde seinen Weg machen, da ist sich Frank ebenfalls sehr sicher. Der Mettmanner landete beim Turnier in Abu Dhabi in den Top 20, was vor allem Angesichts des starken Feldes ein super Ergebnis ist. Dennoch dürfe dies nicht nur als Maßstab herangezogen werden, sagt unser Experte im Golf-Post-Talk. Daher werde Kaymer auf der vermeintlich schwächeren European Tour nicht unbedingt bessere Resultate erzielen, weil er im Gegensatz zur PGA Tour mit den ganz großen Kalibern im Golfsport nicht mehr in direkter Konkurrenz stehe.

Die Konstanz, die Kaymer eigentlich hat, wird immer wieder durch kleine Rückschläge durchtrennt. Genau daran müsse er arbeiten, sagt der Trainer, dann klappt es auch mit den ganz großen Erfolgen. Dass ihm das gelingt, da ist sich Frank Adamowicz aber sehr sicher: „Beim Masters wird Martin zum ersten Mal richtig gut spielen. Die halbe Jacke hat er schon an“.

Golf Post Talk von der PGA Show

Neben dem Turniergeschehen steht im Golf-Post-Talk auch das Thema Equipment auf dem Zettel. Matthias Gräf ist in die USA nach Florida gereist, um sich bei der größten Golfmesse der Welt, der PGA Show, die neusten Errungenschaften rund ums Golf anzuschauen. Da kommt schnell die Frage auf, ob und wann man beispielsweise ein neues Golf-Equipment braucht. Bei Marcel Siem hat vor allem die Umstellung des Putters bereits zu einem Teilerfolg geführt. Und auch Frank Adamowicz meint, jeder Golfer sollte unbedingt verschiedene Schläger ausprobieren.

Obwohl der Golf-Post-Experte gut funktionierende Schläger nicht gern aus der Hand gibt, rät er zum durchgehenden Probieren. Nicht nur Schläger seien wichtig, genauso großes Beachten sollten auch die Golfbälle finden. Das sieht Matthias Gräf ebenfalls so und hat einen Tipp parat: Einfach mal einen Vorrat von ein paar Dutzend Bällen des selben Fabrikats zulegen. Nur so könne man ein wirkliches Gefühl für den Ball bekommen und sich für oder gegen ihn entscheiden. Auch hier heißt das Motto aber: Probieren, probieren, probieren.

Unsere Experten im Golf Post Talk

Auch unsere Experten haben sich dem Golfsport verpflichtet, jeder auf unterschiedliche Art und Weise. Nicht zuletzt weil Golf viele Facetten hat, sind auch unsere Experten vielseitig unterwegs:

Frank Adamowicz ist Trainer in St. Leon-Rot. Als Bundestrainer hat er Strukturen im DGV gelegt und später als Mannschaftstrainer Frankfurt und danach St.Leon-Rot zum Serienmeister bei den Deutschen Meisterschaften geführt.

Matthias Gräf ist Gründer und Geschäftsführer bei Golf Post und selbst leidenschaftlicher Golfer. Was das internationale Turniergeschehen und aktuelle Golf-Themen angeht, ist er immer Up-To-Date.

Mehr zum Thema Golf Post TV:

Alexander Swan

Alexander Swan - Freier Autor für Golf Post

Nach mehreren (sport-)journalistischen Stationen ist Alexander bei Golf Post gelandet. Der gebürtige Münsterländer begeistert sich für jede Sportart, die ein rundes Spielgerät besitzt - insbesondere für den ganz kleinen und den Lederball.

Alle Artikel von Alexander Swan

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News