Aktuell. Unabhängig. Nah.

Gewinnspiel: Kärnten-Kurzurlaub im Hotel „Das Moerisch“

Autor:

23. Feb 2015
Das erwartet den Gewinner im Landhotel Moerisch. (Foto: Das Moerisch)
Artikel teilen:

Passend zu unserem Kärnten-Special 2015 gibt es vom 23. Februar bis 02. März einen Golfaufenthalt im 4 Sterne Superior Hotel „Das Moerisch“ zu gewinnen.

Beantworten Sie die untenstehende Gewinnspielfrage und nehmen Sie an der Verlosung teil. Vielleicht dürfen Sie schon bald zu zweit im Geniesser-Hotel Moerisch relaxen und mit der Alpe-Adria-Golf Card die Golfplätze in Kärnten und Umgebung kennenlernen. Wir verlosen diese Woche 2 Übernachtungen mit Halbpension für 2 Personen sowie 2 Alpe-Adria-Golf Cards.

Das Gewinnspiel ist beendet …

Das Gewinnspiel ist beendet und gewonnen hat T. Wittek. Wir wünschen einen schönen Kurzurlaub in Kärnten und bedanken uns bei allen Golf Post-Lesern für die Teilnahme am Gewinnspiel!

Das Gewinnspiel "Hotel Moerisch in Kärnten" ist bereits vorbei!

Leider kannst Du deshalb nicht mehr teilnehmen.

Ein echtes Hotelerlebnis in Kärnten

Erleben Sie die Kärtner Gastfreundschaft in herrlich ruhiger Lage, direkt am Golfplatz Millstättersee und umgeben von einem 20.000 m² großen Obstgarten. Das Team des Hotels Moerisch verwöhnt Individualisten, Romantiker und Familien, die Wert auf persönliche Atmosphäre legen und echte Genussferien erleben möchten. Mit einem breiten Angebot an buchbaren Highlights wie einer Gourmetverwöhnpension und einer Wellnessverwöhnpension, können es sich Urlauber hier sowohl im Sommer als auch im Winter gut gehen lassen. Ein ausführliches Hotelporträt mit vielen Informationen zum Landhotel Moerisch finden Sie hier.

Entdecken Sie das Hotel selbst…


Das Hotel Moerisch

Mehr zum Thema Gewinnspiele:

Aktuelle Artikel

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie 10 x 2 Tickets für die Rheingolf.

Alexandra Caspers

Alexandra Caspers - Freie Autorin bei Golf Post

Als sich ihre Familie und ihr Bekanntenkreis nach und nach mit Golffieber infizierte, gab es für Alexandra auf lange Sicht kein Entkommen. Jetzt taucht sie neben ihrem Germanistik-Studium selbst in die Welt des Golfsports ein.

Alle Artikel von Alexandra Caspers