Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 11: Straighter Putter inkl. Fitting gewinnen! Mehr Informationen

Carin Koch wird europäische Kapitänin beim Solheim Cup 2015

11. Apr 2014
Die europäische Team-Kapitänin für den Solheim Cup 2015 mit der Trophäe: Carin Koch. (Foto: GC St. Leon-Rot)
Artikel teilen:

Beim letzten Solheim Cup war sie noch Vizekapitänin, 2015 wählt und führt sie selbst das europäische Team: Carin Koch.

Nach 2013 wird auch beim Solheim Cup 2015 eine Schwedin im europäischen Solheim-Cup-Team das Sagen haben. Wie so eben in Frankfurt bekannt gegeben wurde, ist Carin Koch zur neuen, europäischen Solheim-Cup-Kapitänin berufen worden. Sie wird in den kommenden Monaten das europäische Team zusammenstellen und ihre ausgewählten Spielerinnen 2015 durch den Wettbewerb gegen das US-amerikanische Team führen. Als Teamkapitänin wird sie beim weiblichen Pendant zum Ryder Cup nicht selbst spielen.

Carin Koch: „Kapitänin ist die anspruchsvollere Aufgabe“

Bereits 2013 begleitete die 43-jährige Koch bereits 2013 das europäische Team um Caroline Masson beim Solhein Cup im US-amerikanischen Colorado, damals als Vizekapitänin unter ihrer Landsfrau Liselotte Neumann. Beim europäischen Heimspiel 2015 im deutschen Golfclub St. Leon-Rot, wo bereits Tiger Woods im Rahmen der SAP Deutsche Bank Open 1999 aufgeteet hat, wird Koch nun selbst am Entscheidungshebel sitzen – und hat davor bereits Respekt: „Wenn du als Spieler schlecht spielst, kann das halt mal passieren und da gibt es ja noch elf andere Spielerinnen in der Mannschaft, die das Ruder rumreißen können. Wenn ich als Kapitänin etwas schlecht entscheide oder die Mannschaft schlecht führe, hat das gravierende Auswirkungen. Ich denke, das Kapitänsamt ist ein Stück weit anspruchsvoller als das, was ich bisher gemacht habe.“


Von ihrem Recht, das Team zusammenzustellen, hat Carin Koch gleich bei der Pressekonferenz Gebrauch gemacht: „Ich freue mich, mein erstes Teammitglied verkünden zu können: Annika Sörenstam wird Europa an meiner Seite als Vizekapitänin unterstützen.“ Auch Annika Sörenstam ist eine ehemalige schwedische Profigolferin, die bereits mehrfach als Vizekapitänin für das europäische Team beim Solheim Cup dabei war.

Golfclub St. Leon-Rot trägt Solheim Cup 2015 aus

Beim letzten Solheim Cup 2013 konnte die europäische Auswahl die US-Amerikanerinnen schlagen. Ob sie dies auch bei ihrem Heimspiel in Deutschland schaffen werden, wird sich herausstellen. Die zunächst größere Last liegt jedoch auf den Schultern des gastgebenden Golfclubs St. Leon-Rot: 100.000 jubelnde Zuschauer wollen die Organisatoren an den drei Solheim-Cup-Tagen im September 2015 auf die Anlage bekommen. Für ein Land, in dem 97 Prozent der Bevölkerung bis dato nicht weiß, was der Solheim Cup überhaupt ist, eine ambitionierte Ansage. Der Ticketverkauf ist seit heute eröffnet. Bleiben jetzt noch knapp 18 Monate Zeit, die Bude voll zu kriegen.


Go Europe! Impressionen vom letzten Solheim Cup 2013

Mehr zum Thema Solheim Cup 2015:

Juliane Bender

Juliane Bender - Leitende Redakteurin bei Golf Post von Juli 2012 bis Februar 2016

Juliane ist Diplom-Sportwissenschaftlerin. Für sie ist das Faszinierende an Golf: Der Sport ist ein guter Lehrmeister, nicht nur, wenn man gerade den Schläger schwingt. Sie finden Juliane Bender auch unter Google+
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Juliane Bender

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle News