Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Video: Die Highlights der Marathon Classic

21. Jul 2014
Lydia Ko sicherte sich den Sieg bei der Marathon Classic 2014. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Lydia Ko sichert sich den Titel bei der Marathon Classic und schreibt Geschichte. Die Video-Highlights der spannenden Entscheidung.


Die LPGA Tour meldete sich nach der Women’s British Open mit der Marathon Classic in Sylvania im US-Bundesstaat Ohio zurück und Lydia Ko schrieb erneut Geschichte. Die junge Neuseeländerin sicherte bereits ihren zweiten Sieg des Jahrs.


Lydia Ko gewinnt die Marathon Classic

Am Ende einer spannenden Finalrunde lag Ko einen Schlag vor der Südkoreanerin So Yeon Ryu und drei Schläge vor Christie Kerr aus Amerika. Dank eines ganz starken und fehlerfreien Schlussdurchganges verbesserte sie ihren Score auf 15 unter Par und konnte sich neben dem Pokal auch über 210.000 US-Dollar Preisgeld freien. Damit hat sie als jüngste Spielerin der Geschichte die Marke von einer Million Dollar Preisgeld geknackt – und das nach weniger als einem Jahr. Lydia Ko wechselte erst im Oktober 2013 vom Amateur- ins Profilager.

Aus deutscher Sicht war leider keine Spielerin vertreten. Während Sandra Gal bei ihrem Heimspiel am Wörthsee auf der Ladies European Tour den geteilten vierten Rang erreichte, musste Caroline Masson eine Verletzung auskurieren. Nichtsdestotrotz, die Bilder der spannenden Entscheidung gibt es natürlich wieder wie gewohnt im Highlight-Video.

Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - Leitender Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News