Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Die Highlights der LPGA LOTTE Championship

Am Ende einer spannenden Finalrunde sichert sich Michelle Wie den Titel bei der LOTTE Championship. Die besten Bilder gibt es im Video.

Michelle Wie siegte bei der LPGA LOTTE Championship vor Angela Stanford und Inbee Park.
Michelle Wie siegte bei der LPGA LOTTE Championship vor Angela Stanford und Inbee Park. (Foto: Getty)


Nach dem ersten Major des Jahres ging es für die Proetten auf der LPGA Tour mit der LOTTE Championship weiter im Kalender. Austragungsort des relativ jungen Turniers war der Ko Olina Golf Club auf Hawaii, unweit von Honolulu und Waikiki Beach. Michell Wie sicherte sich dort als gebürtige Hawaiianerin den dritten Toursieg ihrer Karriere.

Amerikanerinnen dominieren LOTTE Championship

Am Finaltag entwickelte sich früh ein Vierkampf um den Titel. Zwei Südkoreanerinnen sowie zwei US-Amerikanerinnen hatten die besten Chancen, Nachfolgerin von Suzann Pettersen zuwerden, die ihren Titel nicht verteidigte. Während Inbee Park und ihre Landsfrau Hyu Joo Kim am Ende auf den Plätzen drei und vier landeten, hatte Angela Stanford im Clubhaus nur zwei Schläge Rückstand auf die siegreiche Michelle Wie. Caroline Masson landete als einzige deutsche Starterin auf dem geteilten 50. Platz.

Die Highlights der spannenden Finalrunde der LPGA LOTTE Championship gibt es im Video zu sehen. Am kommenden Wochenende überträgt Golf Post dann natürlich auch wieder wie gewohnt den kompletten Finaltag der Swinging Skirt LPGA Classic im kostenlosen Livestream.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Kurztrip mit Erlebnis-Rundflug zu gewinnen

Gewinnen Sie einen Erlebnisurlaub nach Schleswig-Holstein und bewundern Sie Dithmarschen aus der Luft, inklusive landestypischem Dinner und Übernachtungen im Ringhotel Landhaus Gardels. Jetzt Daumen drücken und gewinnen.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab