Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Tiger Woods vor Verlängerung bei Nike

04. Jun 2013
Tiger Woods steht vor der Verlängerung bei Ausrüster Nike. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Woods bleibt wohl auf Jahre hinaus das Aushängeschild des amerikanischen Sportartikelausrüsters. Das gab sein Manager bekannt.

Eine fruchtbare Liasion geht in die Verlängerung: Tiger Woods‘ Manager Mark Steinberg teilte dem US-Sportsender ESPN mit, dass der Weltranglistenerste kurz vor einer Vertragsverlängerung mit dem langjährigen Sponsor Nike stehe.

Über die Modalitäten wurde nichts bekannt

Seit Beginn seiner Profikarriere 1996 steht Tiger Woods bei Nike unter Vertrag. Er ist seit Jahren das große Aushängeschild des Ausrüsters. Im Januar dieses Jahres band Nike auch den Weltranglistenzweiten Rory McIlroy an sich. Für den Zehn-Jahres-Vertrag mit dem Nordiren zahlt der US-Tycoon geschätzte 250 Millionen Dollar.


„Wenn der Vertrag unterzeichnet ist, werden wir es wahrscheinlich gemeinsam verkünden“, sagte Steinberg. Der neue Vertrag soll ein mehrjähriger sein. „Tiger hat noch einen langen Weg zu gehen. Und so, wie der Vertrag ausgehandelt ist, bin ich zuversichtlich, dass er seinen Weg mit Nike beendet“, erklärte Steinberg bei ESPN.

Nike hielt in schweren Zeiten zu Woods

Der amerikanische Sportausrüster hielt in der Vergangenheit auch in persönlich schweren Zeit zu Woods. Während Woods‘ sportlicher und privater Krise ab Ende 2010, mit samt Affären und der Scheidung von Ehefrau Elin Nordegren, sowie dem Absturz in der Weltrangliste einem enormen Imageverlust weitreichende Folgen hatte, hielt Nike zu seinem Werbe-Star. Woods habe daher nie erwogen, den Ausrüster zu wechseln, führt Steinberg im TV-Interview weiter aus.

Malte van Oven

Malte van Oven - Freier Autor für Golf Post

ist Diplom-Sportwissenschaftler, Journalist, Holland-Experte und begeisterter Golfer. Im Team ist er der Trainingsweltmeister und träumt noch heimlich von der Senior Tour.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Malte van Oven

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News