Aktuell. Unabhängig. Nah.

Taiwan Championship: Sandra Gal landet auf Rang 36

28. Okt 2012
Sandra Gal liegt sechs Schläge hinter der Spitze. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Die deutsche Proette verbessert sich nochmal leicht und landet auf Platz 36. Suzann Pettersen siegt in Taiwan.

In Aktion: Sandra Gal schlägt in Taiwan ab. (Foto: Getty)

YANG MEI, Taiwan: Suzann Pettersen aus Norwegen heißt die Siegerin der diesjährigen LPGA Sunrise Taiwan Championship. Bei dem mit zwei Millionen Dollar dotierten Turnier fing die Norwegerin dank einer 69er-Runde die bislang führende Park Inbee (272) noch ab und verwies sie auf Platz zwei. Die deutsche Golferin Sandra Gal verbesserte sich trotz einer schwachen 75er Runde (+3) mit 291 Schlägen auf Platz 36. Die Titelverteidigerin und Weltranglistenerste Tseng Yani aus Taiwan musste sich bei ihrem Heimspiel mit Rang drei zufrieden geben.

Aktuelle Artikel

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie 10 x 2 Tickets für die Rheingolf.

Alexandra Caspers

Alexandra Caspers - Freie Autorin bei Golf Post

Als sich ihre Familie und ihr Bekanntenkreis nach und nach mit Golffieber infizierte, gab es für Alexandra auf lange Sicht kein Entkommen. Jetzt taucht sie neben ihrem Germanistik-Studium selbst in die Welt des Golfsports ein.

Alle Artikel von Alexandra Caspers