Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Rickie Fowler & Rory McIlroy: Showmatch abgesagt!

30. Mrz 2016
Im Juni wird es kein Showmatch zwischen Rory McIlroy und Rickie Fowler geben. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Es sollte Werbung für den Golfsport werden: Ein Showmatch zwischen den Golfstars zur Topsendezeit, nun gab es eine überraschende Absage.

Im Februar diesen Jahres wurde ein großes Showmatch zwischen Rory McIlroy und Rickie Fowler im Detroit Golf Club angekündigt. Zusammen mit den US-Megastars Mark Wahlberg und Justin Timberlake wollten sich die beiden Pros ein 18-Loch-TV-Duell unter Flutlicht zur amerikanischen Primetime liefern. Das Match, welches für beide eine direkte Vorbereitung auf die US Open gewesen wäre, sollte am 7. Juni 2016 sowohl über Golf Channel als auch über den Sender CBS ausgestrahlt werden.

„Umstände außerhalb unserer Kontrolle“

Doch nun kam überraschend die Absage des Events. Grund soll das Scheitern der Verhandlungen mit den Spielern und einem potenziellen Sponsor, dem US-Hypothekenfinanzierer Quicken Loans, sein. Laut Detroits Golfclub Präsident Owen Nagy hätten die Umstände, die zur Absage des Showmatches führten, außerhalb der Kontrolle des Golfclubs gelegen. „Leider hatten wir als Austragungsort keinen Einfluss in die Verhandlungen oder eine Entscheidung, die gemacht wurde, um die Vereinbarungen für das beabsichtigte Event abzuschließen.“


Die Autostadt Detroit, die jede Art von Sport liebt, trifft es besonders. Seit 2009 gab es im US-Staat Michigan weder ein PGA-Tour-Turnier, noch irgendein anders Golfturnier, das Detroit für die Tourverantwortlichen wieder interessant gemacht hätte.

Mehr zum Thema Extra:

Franziska Heinrichsmeier

Franziska Heinrichsmeier - Freie Autorin für Golf Post

Franziska hat bereits mehrere (Ball-)Sportarten persönlich und journalistisch ausgeübt. Großen Gefallen hat sie an der Herausforderung gefunden, den viel zu kleinen Ball über das viel zu große 'Spielfeld' in ein wiederum arg kleines Loch zu stopfen - wenn sie nicht gerade von ihrer Twitter-Wall abgelenkt wird. Social Media ist Franziskas zweite große Leidenschaft.

Alle Artikel von Franziska Heinrichsmeier

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News