PGA TourCaddie App – Kleiner Helfer auf dem Golfplatz

Die PGA TourCaddie App: Sie wertet jede eigene Golfrunde aus, wenn man bereit ist, dafür eine Emailadresse zu hinterlegen. (Foto: TOURCaddie)
Die PGA TourCaddie App: Sie wertet jede eigene Golfrunde aus, wenn man bereit ist, dafür eine Emailadresse zu hinterlegen. (Foto: TOURCaddie)

Die PGA TourCaddie App im Test: Aufschlussreiche Zahlen, persönliche Längenangaben und sogar Schlägerempfehlungen.

Köln, Deutschland

Anzeige

Die Auswahlmöglichkeiten an kleineren und größeren Unterstützern für Golfer ist groß. Wir haben eine nützliche, kostenlose App gefunden, die die Golfrunde statistisch begleitet: die PGA TourCaddie App.

Die TourCaddie App bietet, was ihr Name vermuten lässt. Wie ein echter Caddie kann die App seinen Nutzern genaue Distanzangaben nennen und sogar Schlägerempfehlungen aussprechen. Zusätzlich können einzelne oder mehrere Runden bis ins Detail statistisch ausgewertet werden. Mit Hilfe dieser Informationen erfährt der Spieler, in welchen Bereichen die Stärken und Schwächen des persönlichen Spiels liegen.

Individuelle Schlägerempfehlungen

Zunächst muss ein Spielerprofil erstellt werden. Hierzu fragt die App allgemeine Informationen wie Alter, Geschlecht, Name und Handicap ab, möchte aber auch wissen, welches Equipment sich in der Golftasche befindet. Die TourCaddie App bietet von Putter bis Driver eine große Datenbank mit Modellen aller bekannten Hersteller, welche weiter originalgetreu angezeigt werden. Eine Emailadresse muss man nicht angeben, wenn man aber später die Auswertungen haben möchte, ist das unumgänglich; die Ergebnisse werden per Mail verschickt.

Wie in einem Birdiebook zeigt die TourCaddie App auf über 40.000 Golfplätzen jede einzelne Bahn mit signifikanten Distanzangaben und liefert obendrein einen 3D-Überflug. Die wohl nützlichste Funktion: Bei Fingertipp auf einen gewünschten Punkt der Bahn errechnet die App per GPS-Signal die genaue Entfernung bis zu dieser Position und die verbliebene Länge bis zum Grün. Darüber hinaus speichert das Programm vorangegangene Schläge ab, wertet eine Durchschnittslänge des jeweiligen Schlägers aus und spricht, basierend auf den gesammelten Daten, eine Schlägerempfehlung aus.

Statistikecke der TourCaddie App

Für alle, die gerne Zahlen sehen, bietet der TourCaddie eine aufschlussreiche Schlag- und Rundenanalyse. Für jeden abgespeicherten Schläger kann der Nutzer eine Mindest-, eine Maximal-, sowie eine Durchschnittslänge einsehen und kennt sich somit genau mit den eigenen Distanzen aus.

Zudem legt die App dar, ob und wo Fairways bzw. Grüns verfehlt werden, wieviele “Up and Downs” es pro Runde gibt und wie die Puttquote auf getroffen und nicht getroffenen Grüns ist. All diese Informationen können auf alle bisher gespielten Runden, nur auf einzelne, auf eine beliebige Anzahl oder auf einen bestimmen Zeitraum angewandt werden. Weiterhin ermittelt der TourCaddie das Abschneiden bezogen auf Par-3-, Par-4- sowie Par-5-Löcher und stellt dies, genau wie alle anderen Statistiken, in einer informativen und leicht zu lesenden Grafik dar.

Die PGA TourCaddie Applikation ist kostenlos im Appstore zu finden und soll demnächst auch im Google Play Store veröffentlicht werden.

TourCaddie im Video

<embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=67422151" type="application/x-shockwave-flash" width="400" height="300"></embed>

(gesehen bei Vimeo)

Bewertungssterne TOURCaddie App

Gesamtergebnis der TOURCaddie Iphone Applikation

1 LESER-KOMMENTAR

... Ihre Meinung dazu.
  1. moncler jacken herren

    Hollydale Golf Course in Plymouth, Minnesota, is what will be known as a groundstrokes coursea good way to be effective on the basic shots with little potential for running into any trouble. The 6160yard course is compact. So compact there is little or no need for directional signage.
    moncler jacken herren http://www.magazinuldehaine.net/

    Antworten

IHR KOMMENTAR ZUM THEMA