Neun Putts in ein Loch: Das ist pure Harmonie
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Neun Putts in ein Loch: Das ist pure Harmonie

Putten ist doch so einfach. Das dachten sich auch diese neun Golfer, die schlafwandlerisch sicher verwandelten.

Nine in a row? Kein Problem. (Foto: Youtube)

Die Zutaten sind denkbar einfach: Man nehme neun Golfer, je neun Putter, neun Bälle und stelle sie in einem Abstand von maximal fünf Metern in eine Reihe. Dann: Der Putt. Der Rest ist eine geballte Explosion von Gefühlen. Seht selbst:

Hier gehts zu weiteren kuriosen Golf-Videos!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab