Aktuell. Unabhängig. Nah.

Muirfield spricht sich für Aufnahme von Frauen aus

Erneut haben die Mitglieder von Muirfield über eine Aufnahme von Frauen abgestimmt. Nun darf sich der Club wieder Hoffnungen auf die Open Championship machen.

Ab sofort nehmen die Mitglieder der Honourable Company of Edinburgh Golfers auch Frauen in ihre Reihen auf. (Foto: Getty)
Ab sofort nehmen die Mitglieder der Honourable Company of Edinburgh Golfers auch Frauen in ihre Reihen auf. (Foto: Getty)

Die Mitglieder der Honourable Company of Edinburgh Golfers haben erneut über eine Aufnahme von Frauen als Mitglieder abgestimmt. Eine deutliche Mehrheit sprach sich nun für eine Änderung der bestehenden Richtlinien aus. Eine Entscheidung, die in Sport und Politik begrüßt wird. Durch die Entscheidung wird Muirfield laut R&A Chef Martin Slumbers wieder in die "Rota" der Open Championship aufgenommen.

Erste Muirfield Abstimmung sorgte für Dämpfer

Bereits im Mai letzten Jahres waren die Mitglieder der Honourable Company of Edinburgh Golfers über die Aufnahme von Frauen in ihre Reihen befragt worden. Die benötigte Zweidrittelmehrheit wurde damals allerdings nicht erreicht. In Folge des Resultats wurde der Club von der sogenannten „Rota"-Liste für die Austragungsorte der Open Championship gestrichen.

Martin Slumbers, Chef der R&A sagte damals zu dem Abstimmungsergebnis, dass die Open Championship nicht in einem Club stattfinden würde, in dem Frauen die Mitgliedschaft verwehrt bliebe. Falls sich die Politik des Clubs ändere, würde man Muirfield jedoch in Zukunft wieder berücksichtigen.

Deutliche Mehrheit im zweiten Anlauf

Nun fand erneut ein Votum über die Öffnung des Clubs für weibliche Mitglieder statt. Diesmal sprachen sich stolze 80,2% der Stimmberechtigten für eine Aufnahme von Frauen aus.



Der Club Kapitän Henry Fairweather begrüßt den Ausgang: „Dies ist eine bedeutende Entscheidung für einen Club, der 1744 gegründet wurde und viele Werte und Ziele seiner Gründer bewahrt. Wir freuen uns darauf, Frauen als Mitglieder zu begrüßen, die von den großen Traditionen und dem freundlichen Geist dieses Clubs profitieren werden.“

Entscheidung wird von vielen Seiten begrüßt

Mit dem neuen Resultat darf sich Muirfield wieder auf eine mögliche Ausrichtung des einzigen europäischen Major-Turniers freuen.




"Für uns als Veranstalter von einem der größten Sportevents weltweit ist es extrem wichtig, dass Frauen als Mitglieder in den gastgebenden Clubs aufgenommen werden", sagte R&A-Chef Martin Slumbers. "Muirfield ist ein außergewöhnlicher Austragungsort und wir freuen uns darauf die Open dort in Zukunft abzuhalten.“

Auch die Ladies European Tour ließ mit einem positiven Statement nicht lange auf sich warten. Tour Chef Ivan Khodabakhsh betonte, dass die Organisation sehr zufrieden mit dem Abstimmungsresultat sei.





In der Politik wurde das Ergebnis aus Muirfield ebenfalls befürwortet. Nicola Sturgeon, erste Ministerin Schottlands, erklärte, dass die Entscheidung "die Richtige" sei.

Die britische Sportministerin Tracey Crouch drückte ebenfalls ihre Zustimmung aus und betonte die Wichtigkeit von Frauen für den Sport.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab