Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Monsteralligator irritiert Golfer in Florida

Ein riesiger Alligator, der auf einer Golfanlage in Florida die Bahn querte, versetzt zwei Golfer in Erstaunen.

Zwar ist ein Alligator auf einem Golfplatz in Florida nichts Ungewöhnliches, Exemplare dieser Größenordnung sind allerdings selten. (Foto: Video)
Zwar sind Alligatoren auf Golfplätzen in Florida an sich nichts Ungewöhnliches, Exemplare dieser Größenordnung sind allerdings selten. (Foto: Video)

Dass auf Golfplätzen im US-Bundesstaat Florida ab und an mal ein Alligator übers Fairway läuft, ist keine Seltenheit. Dieses Exemplar von monströser Größe allerdings ließ die Münder zweier Golfer offen stehen, als es gemütlich über den Platz wanderte. Charles Helms wollte das riesige Reptil auf dem Buffalo Creek Golf Course nicht undokumentiert ziehen lassen und filmte es kurzerhand, während sein Flightpartner in einiger Entfernung als Größenvergleich hinhalten musste.

"Das ist der größte Alligator, den ich je gesehen habe!"

Helms kommentierte währenddessen das Geschehen. Die Größe des Ungetüms erstaunte ihn derart, dass er spaßeshalber die Vermutung aufstellte, es handele sich bloß um "zwei Typen in einem Alligatorkostüm" und im Folgenden noch einmal betonte: "Das ist ein Monster!" Weder ihm noch seinem Mitspieler ist bei dem kleinen Abenteuer auf dem Platz etwas zugestoßen, der Alligator ließ sich seinerseits nämlich überhaupt nicht von seinen Beobachtern beeindrucken und ging gemütlich seiner Wege.

So cool wie Rickie - sichere Dir ein PUMA Outfit und ein Limited Edition Golf Bag!

Gewinne ein Outfit der neuen Play Loose Kollektion von Puma Golf oder ein limitiertes Golf Bag von Cobra im Tour-Design. Dies wird diese Woche alles bei der Farmers Insurance Open in Torrey Pines von Rickie Fowler höchstpersönlich erstmalig präsentiert!

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab