Aktuell. Unabhängig. Nah.

Momentum bei den Amerikanern

Mit einem schnellen Start haben sich die Amerikaner das Momentum im Ryder Cup zurückgeholt. 

28. Sep 2012


In zwei von vier Fourballs führen die Amerikaner mit 2 Up. Die schon in den Foursomes erfolgreichen McIlroy und McDowell konnten auf die zwei Birdies an den ersten zwei Löchern ihrer Kontrahenten Mickelson und Bradley nur mit Pars antworten. Die Ausgangslage setzt auch Martin Kaymer unter Druck, sein Fourball-Match startet um 20:05 Uhr MEZ.

Auf der Anlage des Medinah Golf and Country Clubs wird das Momentum auf verschiedene Arten spürbar.Immer wieder schwappen Jubelstürme von einem entfernten Loch über die Anlage, außerdem wird die Lautstärke der Rufe, Schreie, Anfeuerungen deutlich lauter wenn Amerikaner eine Serie starten oder einem Spieler ein besonders guter Schlag gelingt.

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle Deals der Woche