Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

Mit Crowdinvesting zum Golfplatz: GolfCity geht neue Wege!

Autor:

09. Jun 2015
Hier entsteht sie: Die GolfCity Golfanlage München Puchheim. Das Projekt soll mittels Crowdinvesting finanziert werden. (Bild: GolfCity)
Artikel teilen:

Die GolfCity Puchheim Gutshof Harbeck GmbH startet ein Crowdinvesting, zur Finanzierung der neuen Golfanlage München Puchheim. 

Als aktiver Golfer haben Sie bereits viele Stunden auf dem Platz verbracht und mal mehr, mal weniger Bälle geschlagen. Machten Sie sich dabei schon einmal Gedanken darüber, wie diese Golfanlage überhaupt entstanden ist? GolfCity plant in diesem Zusammenhang nun ein außergewöhnliches Projekt. Die GolfCity Puchheim Gutshof Harbeck GmbH geht bei der Finanzierung ihrer Golfanlage in München neue Wege und setzt als Vorreiter in der Branche auf Crowdinvesting.

Die Crowdinvesting Kampagne von GolfCity

Erster Bauabschnitt der GolfCity Golfanlage München Puchheim. (Bild: GolfCity)

Erster Bauabschnitt der GolfCity Golfanlage München Puchheim. (Bild: GolfCity)


Crowdinvesting ist eine Form der Projektfinanzierung, bei der öffentlich über das Internet Investoren gesucht werden, um das jeweilige Ziel gemeinschaftlich zu realisieren. Durch eine derartige Schwarmfinanzierung sollen insgesamt 750.000 Euro generiert werden, mit denen der zweite Bauabschnitt von GolfCity München Puchheim finanziert werden soll. Mit dieser Kampagne betritt das Unternehmen im deutschen Golfsport Neuland, bislang existiert nämlich noch keine vergleichbare, über Crowdinvesting ermöglichte Golfeinrichtung.

Das Bauvorhaben: Eine Übersicht

Die GolfCity Puchheim Gutshof Harbeck GmbH, eine Tochter der Clubhaus AG, hat den ersten Bauabschnitt der Golfanlage in München bereits abgeschlossen. Neben einem Teil der Driving Range gibt es schon einen drei Loch Kurzplatz, drei Golflöcher des geplanten Standardplatzes, den Bewässerungsteich sowie einen Rezeptions- und Aufenthaltsbereich.

Im zweiten Bauabschnitt sind nun mittels der beschriebenen Crowdinvesting Kampagne drei weitere Golflöcher, ein Übungsgrün, der Ausbau der Driving Range und verschiedene Infrastrukturmaßnahmen geplant. Mit Abschluss dieser Phase kann dann bereits ein kompletter 9-Loch-Platz genutzt werden. Golf Post wird den Baufortschritt dieser sehr speziellen Golfanlage in nächster Zeit redaktionell begleiten.

Welche Vorteile erwarten die Investoren?

Zweiter Bauabschnitt der GolfCity Golfanlage München Puchheim. (Bild: GolfCity)

Zweiter Bauabschnitt der GolfCity Golfanlage München Puchheim. (Bild: GolfCity)

Die Anleger des Golfplatzes erhalten im Rahmen des Crowdinvestings jährlich eine fixe Verzinsung in Höhe von vier Prozent, zuzüglich ergebnisabhängig nochmals ein bis zwei Prozent on top. Darüber hinaus erhalten die Geldgeber je nach Höhe ihrer Investitionssumme verschiedene Benefits. Dabei handelt es sich um Greenfeegutscheine, Wertkarten, die Teilnahme am „Crowd-Cup“, dem jährlich stattfindenen Investor-Turnier, Übernachtungen auf Schloss Lüdersburg oder sogar einem lebenslangen Spielrecht auf allen Golfanlagen der Clubhaus AG. Investiert werden kann ab dem 12. Juni.

Golf Post fragt nach

Um offene Fragen zu klären und der Crowdinvesting Kampagne von GolfCity auf den Grund zu gehen, wird Golf Post am Dienstag, den 23. Juni ein Interview mit den Verantwortlichen führen. Senden Sie bis dahin Ihre Fragen an info@golfpost.de oder posten Sie diese unter den hier verlinkten Facebook-Post. Das Interview wird anschließend bei Golf Post veröffentlicht.

GolfCity – ein neuartiges Anlagenkonzept

Nicht nur im Hinblick auf die Crowdinvesting Kampagne schlägt GolfCity eine neue Richtung ein, auch das Anlagenkonzept an sich bringt frischen Wind in die Szene. „Der Golfmarkt in Deutschland entwickelt sich seit Jahren unter seinen Möglichkeiten“, weiß Ulrich Kastner, Vorstand der Clubhaus AG. „Schuld daran ist unter anderem das verfehlte und rein auf Premiumkundschaft ausgerichtet Anlagenkonzept etablierter Anbieter“. Um deshalb alle Möglichkeiten die der Golfmarkt mit sich bringt voranzutreiben, entwickelte GolfCity seine ganz eigene Vision.

Golf spielen: offen, spontan, schnell, stadtnah

GolfCity bietet Golfern die Möglichkeit, spontan und in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum ihrem Hobby nachzugehen. Die Idee lebt von günstigen Preisen und zahlreichen Trainingsangeboten, ohne Aufnahmegebühr und Mindestvertragslaufzeit. Ziel ist es, hohe Qualität zu niedrigen Preisen anzubieten. GolfCity hat sich bereits seit 2008 mit der Anlage in Köln Pulheim einen Namen gemacht. Das Projekt wurde mit dem „Grow the Game“-Award des Golfunternehmer-Verbandes (EGCOA) als bestes Zukunftskonzept Europas ausgezeichnet.

Weiterführende Informationen zu der Crowdinvesting Kampagne von GolfCity München Puchheim finden Sie hier.

Anna Kitze

Anna Kitze - Leitung Marketing & Business Development bei Golf Post

Anna hat ihr Masterstudium in Management und Marketing in Lüneburg absolviert und unterstützt seit Dezember 2014 das Golf Post Team im Bereich Marketing und Kommunikation. Im letzten Jahr hat die gebürtige Kölnerin damit begonnen, den Golfschläger zu schwingen. Bereits nach den ersten Schlagversuchen wurde sie vom Golffieber gepackt.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Anna Kitze

4 LESER-KOMMENTARE

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Kürten Friedrich

    Crowdinvesting klingt gut, bei gegebenen Sicherheitskonzept würden wir gerne investieren !

    Antworten

    • GolfCity München Puchheim

      Hallo Herr Kürten,

      besten Dank für den freundlichen Kommentar. Alle Informationen zum GolfCity Crowdinvesting finden Sie auf

      http://www.golfcity-crowdinvesting.de

      Als Sicherheit für alle Investoren besteht eine Grundschuld im Erbbaurecht.

      Mit besten Grüßen

      GolfCity München Puchheim

      Antworten

  2. Was stellen die sich denn für investitionshöhen vor ? Und wie ist die Staffelung der Vergütung ?

    Antworten

    • GolfCity München Puchheim

      Hallo Ralf,

      Investments sind ab 250€ möglich. Auf das Investment erhält jeder Investor 4% Festverzinsung plus 1%-2% ergebnisabhängige Bonuszinsen. Zudem gibt es Benefits/Perks die abhängig von der Investmenthöhe sind.

      Alle Detailinfos sind auf http://www.golfcity-crowdinvesting.de zu finden.

      Beste Grüße

      GolfCity München Puchheim

      Antworten

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News