Masters-Champion Sergio Garcia bekommt Nachwuchs
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Masters-Champion Sergio Garcia bekommt Nachwuchs

Angela Akins und Sergio Garcia erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Im März des kommenden Jahres soll es soweit sein.

Am Dienstag ließen Sergio Garcia und Angela Akins über die sozialen Medien verlauten: Wir bekommen ein Kind! Das Paar verriet auch schon, wann es zur Welt kommen soll: Im März 2018 - rechtzeitig also, um seinen Vater zur Titelverteidigung beim Masters in Augusta zu begleiten.

Der erste Strampler im Masters-Stil

Die Eltern in spe haben auch bereits den ersten Vorschlag für ein passendes Outfit zu dieser Gelegenheit. Bei Twitter schrieb Garcia: "Die besten Nachrichten aller Zeiten für Angela und mich!! Baby Garcia kommt im März 2018, genau rechtzeitig, um diese Schönheit hier zum Masters zu tragen!" und verlinkte darunter diesen witzigen Masters-Strampler:

Der Golfstar und die Golf-Reporterin hatten sich im Juli dieses Jahres das Ja-Wort gegeben, nachdem der Spanier im April seinen lange erwarteten ersten Major-Sieg gefeiert hatte. Im Zuge der Zeremonie hatte der 37-Jährige sogar für eine Weile das Green Jackett übergeworfen. Nun macht der oder die Dritte im Bunde das Familienglück perfekt.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Die Top 10 Golfdestinationen im "Rest der Welt"

Neben Deutschland und Europa bietet der "Rest der Welt" zahlreiche traumhafte Golfdestinationen. Doch welche ist die Schönste?

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab