Aktuell. Unabhängig. Nah.

Masters-Champion Sergio Garcia bekommt Nachwuchs

Angela Akins und Sergio Garcia erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Im März des kommenden Jahres soll es soweit sein.

12. Okt 2017
Sergio Garcia im Familienglück: Der Spanier wird im kommenden Jahr Vater. (Foto: Getty)


Am Dienstag ließen Sergio Garcia und Angela Akins über die sozialen Medien verlauten: Wir bekommen ein Kind! Das Paar verriet auch schon, wann es zur Welt kommen soll: Im März 2018 - rechtzeitig also, um seinen Vater zur Titelverteidigung beim Masters in Augusta zu begleiten.

Der erste Strampler im Masters-Stil

Die Eltern in spe haben auch bereits den ersten Vorschlag für ein passendes Outfit zu dieser Gelegenheit. Bei Twitter schrieb Garcia: "Die besten Nachrichten aller Zeiten für Angela und mich!! Baby Garcia kommt im März 2018, genau rechtzeitig, um diese Schönheit hier zum Masters zu tragen!" und verlinkte darunter diesen witzigen Masters-Strampler:

Der Golfstar und die Golf-Reporterin hatten sich im Juli dieses Jahres das Ja-Wort gegeben, nachdem der Spanier im April seinen lange erwarteten ersten Major-Sieg gefeiert hatte. Im Zuge der Zeremonie hatte der 37-Jährige sogar für eine Weile das Green Jackett übergeworfen. Nun macht der oder die Dritte im Bunde das Familienglück perfekt.


Die besseren Hälften der Golfprofis

on/off

Golfkalender 2018

Der Golfkalender 2018 mit 2für1 Greenfee-Gutscheinen.

Zum Golf Post Shop

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Schlagworte:

Aktuelle Deals der Woche