Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Sandra Gal auf dem fünften Platz in Virginia

03. Mai 2013
Die deutsche Golferin Sandra Gal belegt nach dem ersten Tag der Kingsmill Champioship den geteilten fünften Platz (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Sandra Gal und Caroline Masson spielen einen guten ersten Tag bei der Kingsmill Championship und haben den Cut im Visier.

Die LPGA Tour macht in dieser Woche mit den beiden Deutschen Golferinnen Sandra Gal und Caroline Masson Station in Williamsburg/Virginia. Zum Auftakt ins Turnier verzeichneten beide einen guten Start und haben die Möglichkeit gemeinsam den Cut bei der Kingsmill Championship zu schaffen.

Gal auf geteiltem fünften Platz

Sandra Gal spielte in der ersten Runde über weite Strecken fehlerfreies Golf. Sie traf die Fairways genauso wie auch die Grüns und benötigte relativ wenige Puttversuche, um die Bälle zu versenken. Insgesamt sieben Birdies hätten sie am Ende vermutlich noch deutlich besser platziert, als „nur“ auf dem geteilten fünften Platz (-3). Wäre da nicht der vorübergehende Einbruch gewesen. Dieser ereignete sich ab dem siebten Loch. Was folgte waren vier Bogeys in Folge, die sie weit zurückwarfen. Mit Moral, Kampfgeist und dem notwendigen Glück beim Lochen folgte dann aber Birdie um Birdie und der Wiederaufstieg unter die Top-10.


Masson mit Even-Par-Runde bei Kingsmill Championship

Caroline Masson spielte im Gegensatz dazu konstanter. Einzelne Bogeys und Birdies wechselten sich bei ihr am ersten Tag ab, so dass sie nach überwiegend solidem Parspiel mit einer 71er-Runde ins Clubhaus zurückkehrte. Für den weiteren Verlauf im Turnier schuf sie sich so eine gute Ausgangslage, den Cut gemeinsam mit Sandra Gal zu schaffen und auch am Wochenende in Virginia abschlagen zu dürfen.

In Führung lag nach dem ersten Tag souverän die Thailänderin Ariya Jutanugarn. Sie brauchte für die 18 Löcher nur 64 Schläge und hatte damit bereits zwei Schläge Vorsprung auf die US-Amerikanerin Cristie Kerr.

Hier geht es zum Leaderboard.

Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - Leitender Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News