Aktuell. Unabhängig. Nah.

Unbekannte Größe – Louis Oosthuizen vereimert Passanten

Autor:

29. Nov 2015
Ein Spaßvogel auf und abseits des Platzes: Louis Oosthuizen aus Südafrika. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Er ist eine echte Größe auf dem Golfplatz: Doch nicht jeder erkennt Louis Oosthuizen, selbst wenn er direkt vor einem steht.

Louis Oosthuizen als Golf Digest Praktikant

Getarnt als Praktikant des Golfmagazins „Golf Digest“ hielt Louis Oosthuizen New Yorker Passanten Fotos berühmter Golfer vor die Nase. Diese sollten die Namen der Golflegenden nennen, was ihnen bei Tiger Woods noch relativ leicht gelang. Bei Sergio Garcia und Arnold Palmer wurde es schon schwieriger und im Falle eines Golfidols blieben alle Passanten eine Antwort schuldig. Eine einzige Befragte erkannte zumindest den „Typen aus Südafrika“.

Der Südafrikaner gewann die Open Championship

Der Name Louis Oosthuizen kam jedoch keinem Passanten über die Lippen, und dass obwohl der Pro direkt vor ihnen stand. Dabei ist der Südafrikaner längst kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Golfwelt. Im Gegenteil, der 33-Jährige gewann im Jahre 2010 bereits die Open Championship und holte 2015 den zweiten Platz in Großbritannien. Zudem wurde er ebenfalls Zweiter bei der US Open 2015. Insgesamt stehen bei ihm elf Profisiege zu Buche.

Mehr zum Thema Golf-Videos:

Aktuelle Artikel
Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer