Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 5: Den perfekten Kaffee ab sofort auch zu Hause genießen mit der Qbo YOU-RISTA Kaffemaschine inkl. Milk Master - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

LIVETICKER Tag 2: Rory McIlroy dominiert British Open

Autor:

18. Jul 2014
Der Nordire Rory McIlroy dominiert den zweiten Tag der British Open. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Nach einem sonnigen ersten Tag geht es für die Profis bei der British Open heute um den Cut. In unserem Liveticker verpassen Sie nichts.

18. Juli, 21:20 Uhr: Da war er auch schon vorbei, der zweite Tag der British Open 2014. Wir halten fest: Rory McIlroy hat das Nike-Equipment-Dilemma entgültig überwunden und hat nur noch eines im Sinn: Den Sieg bei der Open in diesem Jahr. Dafür hat er sich bei -12 ein ordentliches Polster rausgespielt, hinter ihm folgt erst bei -8 Dustin Johnson, bei -6 dann aber gleich sechs Spieler.


Tiger Woods verliert in Runde zwei den Faden und muss am Ende sogar nochmal um den Cut zittern, das Ausscheiden kann er gerade so mit seinem einzigen Birdie des zweiten Tages an der 18 verhindern. Wie er in den nächsten beiden Tagen abliefern wird scheint absolut unvorhersehbar.

Für den einzigen Deutschen im Feld, Martin Kaymer, heisst es vor den Finaltagen: Cut geschafft, aber „falsche Seite des Leaderboards“ – wie er es auf Facebook selber ausdrückte. Zwei Powerrunden braucht Kaymer, um vielleicht noch den Sprung in die Top Ten zu schaffen.

18. Juli, 21:10 Uhr: Steven Gallacher muss nochmal in die Knie – einfach schön diese Topfbunker.  Er trifft das Grün, aber ein Zweiputt ist das noch lange nicht.

18. Juli, 20:52 Uhr: John Singleton, der Fabrikarbeiter aus Liverpool – und damit Lokal Hero – ist noch auf der Runde. Nachdem er seinerzeit verletzungsbedingt nicht den Sprung ins Profi-Lager schaffte, qualifizierte er sich als Amateur für die British Open 2014 und hat gerade zwei Birdies in Folge gespielt. Bei insgesamt +5 kann er das Wochenende nur noch mit einem Birdie-Eagle-Finish erreichen, aber mal ehrlich: +5? Großen Respekt!

18. Juli, 20:40 Uhr: Der zweite Tag der British Open nähert sich allmählich dem Ende, viele Spieler sind nicht mehr auf dem Platz. Louis Oosthuizen (-5) und Victor Dubuisson (-3) sind die einzigen im vorderen Feld, die ihre Runde noch beenden müssen.

18. Juli, 20:35 Uhr: Was für ein Tag für Rory McIlroy! Nach seinem Birdie an der 17, lässt der Nordire ein weiteres Birdie am 18. Loch folgen und verabschiedet sich als Führender und mit einem Gesamtscore von -12 ins Clubhaus. Er hat damit vier Schläge Vorsprung vor dem zweitplatzierten Dustin Johnson. Die Runden von Rory und Tiger gibt es hier ausführlich zum Nachlesen.

18. Juli, 20:31 Uhr: Dustin Johnson erspielt sich mit einem Birdie am 17. Loch den alleinigen zweiten Platz, bei -7.

18. Juli, 20:29 Uhr: Mit drei Birdies in Folge beendet Charl Schwartzel seine zweite Runde und spielt sich auf einen geteilten dritten Platz vor.

18. Juli, 20:22 Uhr: Zwischenzeitlich hat auch der Weltranglistenzweite Henrik Stenson seinen zweiten Tag mit einem Birdie beendet. Ein versöhnlicher Abschluss nach vier Bogies allein auf der Back Nine des Schwedens. Zurzeit liegt Stenson auf einem geteilten 44. Platz.

18. Juli, 20:16 Uhr: Birdie Nummer sechs für Rory McIlroy, -11!

18. Juli, 20:11 Uhr: Birdie für Tiger Woods! Der Amerikaner hat bis zum letzten Loch keinen Birdie gespielt, aber als der Cut in Gefahr riet behält er alle Nerven und beendet den zweiten Tag der British Open bei +2, genau an der Cutgrenze.

18. Juli, 20:06 Uhr: Rory McIlroy rettet das Par am 16. Loch, unmittelbar darauf landet sein Abschlag an der 17 fast direkt auf dem Grün. Parallel dazu nähert sich Tiger Woods dem 18. Loch, die Unterstützung des Publikums hat er.

18. Juli, 20:02 Uhr: Auch Sergio Garcia ist zurück im Clubhaus und konnte sich am 18. Loch mit einem Birdie zurück auf einen geteilten zweiten Platz spielen.

18. Juli, 19:59 Uhr: Von einem Bunker in den nächsten, geht es für Rory McIlroy, das Par wird schwierig, an Loch 16.

18. Juli, 19:53 Uhr: Rickie Fowler hat mittlerweile seine zweite Runde beendet und konnte sich mit zwei Birdies auf den letzten drei Bahnen auf einen derzeit geteilten zweiten Platz spielen, bei -6.

18. Juli, 19:49 Uhr: Wie schon öfters am heutigen Tag, spielt sich Rory McIlroy in eine schwierige Position und sein Ball landet nach dem Abschlag auf Bahn 16 im Sandbunker.

18. Juli, 19:45 Uhr: Tiger Woods mit TRIPEL-BOGEY am 17. Loch!!! Damit würde der Amerikaner momentan den Cut verpassen!

18. Juli, 19:43 Uhr: Birdie für Rory McIlrory! Bei -10 liegt der Nordire nun und baut seine Führung auf 4 Schläge aus.

18. Juli, 19:40 Uhr: Beruhigt hatte sich eigentlich auch das Spiel von Tiger Woods, doch auf der 17. Bahn spielt der Amerikaner seinen Ball über die Spielgrenze und muss nun doch um den Cut zittern.

18. Juli, 19:34 Uhr: Nachdem sich die Wetterlage zwischenzeitlich stark verschlechtert hat und die Golfer teilweise mit Windstärken von über 40 Stundenkilometern zu kämpfen hatten, hat es sich mittlerweile wieder sehr beruhigt.

18. Juli, 19:28 Uhr: Erst spielt Rory McIlroy sich am 14. Loch ins Rough und dann wird der Ball auf dem Grün zu schnell, doch das Par kann er retten. Nicht alles läuft perfekt für den Nordiren, doch die Verfolger konnten dies bisher noch nicht nutzen und McIlrory führt das Feld weiterhin mit 3 Schlägen an.

18. Juli, 19:23 Uhr: Sergio Garcia nutzt am siebzehnten Loch gekonnt die Platzbedingungen des Linksgolfs. Er spielt den Ball gut 20 Meter vor das Grün und der rollt durch die starke Neigung in eine sehr gute Position, das Birdie verpasst der Spanier aber um Zentimeter.

18. Juli, 19:15 Uhr: Martin Kaymer ist zwar schon seit einiger Zeit in das Clubhaus zurück gekehrt, nähert sich aber trotzdem der Top 40 und liegt momentan auf einem geteilten 43. Platz.

18. Juli, 19:03 Uhr: Für einen kurzen Moment gab es einen neuen Star bei den British Open und er zog alle Aufmerksamkeit auf sich. Doch Rory McIlroy lässt sich durch die kurze Spielunterbrechung nicht stören und locht ein zum Birdie: 

— BBC Sport (@BBCSport) 18. Juli 2014

18. Juli, 18:50 Uhr: Rory McIlroy verpasst um Zentimeter das Birdie am zwölften Loch, bleibt aber weiterhin bei -9 und drei Schlägen Vorsprung der Führende.

18. Juli, 18:46 Uhr: Der Amateur Ashley Chesters konnte seinen zweiten Tag, nach einer schlechten Front-Nine mit sechs Bogeies, durch zwei Birdies ein wenig verberssern. Der Engländer beendet den zweiten Tag mit einem aktuell geteilten 77. Platz und hat noch leichte Chancen aufs Wochenende.

18. Juli, 18:38 Uhr: Sergio Garcia mit einem Bogey am vierzehnten Loch, der Spanier fällt auf einen geteilten vierten Platz zurück.

18. Juli, 18:33 Uhr: Tiger Woods konnte seinen Fehlstart an den beiden ersten Löchern noch nicht korrigieren. Der Amerikaner spielt sich immer wieder ins Rough und unterschätz dann das schnelle Grün, das Par konnte er aber bisher immer noch retten.

18. Juli, 18:29 Uhr: Gefunden hat Garcia den Ball, mitten im Rough und umgeben von Sträuchern. Da zieht sich der Spanier erstmal seine Regenhose an, bevor er den Ball zurück aufs Fairway spielt.

18. Juli, 18:23 Uhr: Auch Sergio Garcia spielt sich in eine schlechte Lage, sein Abschlag am vierzehnten Loch landet fernab vom Fairway. Den Ball muss er erstmal suchen!

18. Juli, 18:16 Uhr: Kurz sah es aus als würde Rory McIlroy ein wenig nachlassen, an Loch 10 verpasst er das Grün und landet Knietief im Rough, doch auch davon lässt der Nordire sich nicht beeindrucken. Er spielt sich mit einem überragenden Chip aufs Grün und locht dann zum Birdie ein!

18. Juli, 18:08 Uhr: Nach Bogey am elften Loch spielt Matteo Manassero ein Doppelbogey am 14. Loch. Der Italiener liegt nun auf einem geteilten 25. Platz und hat damit bereits 23. Plätze einbüßen müssen.

18. Juli, 17:52 Uhr: Angel Cabrera mit einem starken Eagle an Loch 10. Der Argentinier liegt aktuell auf einem geteilten 48. Rang.

18. Juli, 17:46 Uhr: Rory McIlroy liegt bei -8, nach einem erneuten Birdie am achten Loch. Ein Birdie obwohl er für einen Moment von einem Versahn in seiner Konzentration beim Putten gestört wurde.

18. Juli, 17:33 Uhr: Sergio Garcia spielt ein Birdie am zehnten Loch und ist nun alleiniger zweiter bei -6.

18. Juli, 17:26 Uhr: Martin Kaymer liegt aktuell nach seiner zweiten Runde auf einem geteilten 47. Platz, hier eine Zusammenfassung zum Spiel des Deutschen: Martin Kaymer zittert sich zum Cut

18. Juli, 17:13 Uhr: Auch Rory McIlroy meldet sich zurück. Er spielt die Löcher 5 und 6 in Birdie und liegt jetzt bei -7 für’s Turnier! Auch mit dem Abschlag auf der siebten Spielbahn trifft er das Fairway.

18. Juli, 17:09 Uhr: Edoardo Molinari spielt das dritte Birdie in Serie und ist zurück bei -4! Das letzte Birdie spielte er am 14. Loch mit einem starken Chip-in.

18. Juli, 17:05 Uhr: Die Grüns bei dieser British Open scheinen verhältnismäßig langsam zu sein und gerade die Spieler der PGA Tour, die Werte auf dem Stimpmeter jenseits der 12er Marke gwohnt sind, haben ihre Schwierigkeiten.

18. Juli, 17:00: Am achten Loch rettet Tiger Woods mit einem sensationellen Putt das Par! Er bleibt bei +3 für die Runde!

18. Juli, 16:55 Uhr: Sergio Garcia schlägt an dem neunten Loch, einem 172 Meter Par 3, in den vorderen Grünbunker. Von hier wird es schwierig das Par zu retten!

18. Juli, 16:50 Uhr: Jim Furyk locht einen langen Putt und geht auch auf fünf unter Par! Die Gruppe der Führenden wächst somit um einen weiteren US-Amerikaner!

18. Juli, 16:47 Uhr: Tiger schlägt den Ball an der Sieben ganz sicher auf’s Fairway!

18. Juli, 16:43 Uhr: Starker Bunkerschlag von Garcia auf Loch 8! Er wird bei -5 bleiben.

18. Juli, 16:38 Uhr: McIlroy mit sicherem Par auf der vierten Spielbahn! Für ihn ist es, nach den schlechten Erfahrungen von der Scottish Open, jetzt erstmal wichtig souverän in die Runde zu kommen.

18. Juli, 16:33 Uhr: Koepka liegt nach zwei gespielten Löchern auf der Back Nine bei -3! 10 –> Eagle, 11 –> Birdie! Stark.

18.Juli, 16:28 Uhr: Der Österreicher Bernd Wiesberger liegt bei +6 und hat noch fünf Löcher zu spielen. Um den Cut zu schaffen, müsste er allerdings noch deutlich zulegen!

18. Juli, 16:25 Uhr: An der Spitze stehen im Moment ein Nordire (McIlroy), ein Spanier (Garcia), ein Südafrikaner (Coetzee) und ein US-Amerikaner (Koepka). Das verspricht Spannung!

18. Juli, 16:22 Uhr: Tiger Woods mit einem echten Geschoss aus dem etwas niedrigeren Rough! Bei diesem Schlag ließ er sich auch von gefühlten 30 Fotografen nicht ablenken!

18. Juli, 16:18 Uhr: Sergio Garcia mit einem souveränen Abschlag auf dem 7. Loch! Endlich hat Sergio mal wieder eine Chance auf einen Majortitel!

18. Juli, 16:15 Uhr: McIlroy, Spieth und Matsuyama kämpfen auf dem dritten Loch ums Par!

18. Juli, 16:11 Uhr: Francesco Molinari spielt das Doppelbogey. Sehr ärgerlich für den bisher stark spielenden Italiener. Martin Kaymer kann ein Lied davon singen.

18. Juli, 16:09 Uhr: Tiger schiebt seinen Birdie-Putt knapp am Loch vorbei! Schade. Somit weiter bei +3 für den Tag.

18. Juli, 16:06 Uhr: Tiger jetzt mit guter Birdiechance auf dem 4. Loch! Tiger ist heute als „Black Knight“ alla Gary Player unterwegs.

Tiger heute komplett in schwarz! (Foto: Getty)

Tiger heute komplett in schwarz! (Foto: Getty)

18. Juli, 16:02 Uhr: Rory McIlroy bleibt bei -5 nachdem er das Par an der zweiten Spielbahn notieren konnte!

18. Juli, 16:00 Uhr: Rickie Fowler mit zwei Birdies in Folge auf den Löchern 4 und 5! So kann es weitergehen.

18. Juli, 15:54 Uhr: Francesco Molinari mit einer seltenen Ungenauigkeit vom Abschlag! Sein Ball landet in einer komplizierten Ecke des Platzes auf einem Beton-Weg! Der provisorische Ball findet das Fairway!

18. Juli, 15:50 Uhr: Eine weitere Ungenauigkeit von Tiger. Auch an der dritten Spielbahn verfehlt er das Grün. Spielt aber einen starken Chipp aus dem British-Open-Rough und wird wohl das Par retten!

18. Juli, 15:46 Uhr: Das scheint ein schwieriger Nachmittag zu werden. Vielleicht ist Martin Kaymer mit einem Gesamtscore von +1 gar nicht so schlecht aufgestellt.

18. Juli, 15:42 Uhr: Leider das Bogey für McIlroy am ersten Loch! Er fällt zurück auf -5. Jetzt ist Francesco Molinari der alleinige Führende.

18. Juli, 15:38 Uhr: McIlroys erster Annäherungsschlag landet hinter dem Grün. Jetzt muss er um das Par kämpfen! Tiger’s Putt an der Zwei verfehlt das Loch um wenige Zentimeter. Jetzt liegt Woods bereits bei +3 für die Runde und even Par für das Turnier!

18. Juli, 15:36 Uhr: Tiger lässt sich an Loch 2 noch einen echten Tester zum Par. Bisher läuft es bei ihm noch nicht nach Plan! Hoffentlich ändert sich das noch.

18. Juli, 15:32 Uhr: Jordan Spieth mit einem klasse Abschlag am ersten Loch! Ein leichter Fade, der perfekt auf der Spielbahn landet und noch einiges an Metern zurücklegt!

18. Juli, 15:30 Uhr: Auch Matteo Manassero geht auf -6! Zwei Italiener an der Spitze. Gemeinsam mit McIlroy, der gerade seine Runde beginnt, eine spannende Konstellation an der Spitze!

18. Juli, 15:25 Uhr: Adam Scott mit einem abschließendem Birdie. Er spielt eine 73er Runde und geht mit -3 in den dritten Tag.

18. Juli, 15:22 Uhr: Tiger mit großen Problemen am ersten Loch! Erst sein vierter Schlag findet das Grün und so puttet er aus guten vier Metern zum Bogey! Der Putt geht knapp vorbei. Folge: Doppelbogey!

18. Juli, 15:18 Uhr: Francesco Molinari mit starkem Auftakt (3 Birdies, 1 Bogey) der zweiten Runde! Er führt das Feld gemeinsam mit Rory McIlroy an.

18. Juli, 15:14 Uhr: Tiger Woods schlägt auf der ersten Spielbahn aus dem Rough auf der linken Seite ins Rough auf der rechten Seite! Bitter! Das Par wird nicht einfach!

18. Juli, 15:09 Uhr: Unglaubliches Ding von Sergio Garcia! nach einem Bogey an Loch 1, spielt er auf dem 2. Loch das Eagle! Stark!

18. Juli, 15:06 Uhr: Tiger Woods startet gleich in seine zweite Runde! Hoffentlich startet er besser als gestern. 

18. Juli, 15:03 Uhr: Phil Mickelson mit einem abschließenden Birdie auf Bahn 18! Sehr gutes finish vom „Lefty“.

18. Juli, 14.55 Uhr: Von Mickelson gibt es wiederholt dasselbe zu berichten. Sein bereits 9. Par infolge lässt ihn auf einem geteilten 50. Platz bestehen. Mal sehen ob er zum Abschluss an Loch 18 nochmal zeigt was er kann.

18. Juli, 14. 51 Uhr: Molinari Francesco spielt auch an Loch 3 ein Birdie und steht aktuell auf einem geteilten 2. Platz. Genau wie Koepka Brooks, der sich auch auf den zweiten Platz vorschiebt mit 5 unter Par.

18. Juli, 14.50 Uhr: Clarke Darren startet mit einem Bridie in seine zweite Runde und mit ein unter Par hat er eine gute Ausgangslage.

18. Juli, 14.46 Uhr: Scott und Rose schenken sich nicht viel und sind wieder gleichauf. Eins unter Par zeigt ihre Scorekarte im Moment.

18. Juli, 14,41 Uhr: Erneut ein Birdie für Kaymer! So beendet er das 18. Loch und kann sich so gut wie sicher sein im Wochenden dabei zu sein. Mit 1 über Par ist er aktuell auf einem geteilten 50. Platz.

18. Juli, 14.38 Uhr: Manassero ist derweil ins Turnier gestartet mit einem Par auf Bahn eins. Er teilt sich im Moment noch den zweiten Platz mit Coetzee, der die zweite Runde bereits beendet hat.

18. Juli, 14. 35 Uhr: Francesco spielt an Loch zwei einen Birdie und mit 4 unter Par liegt er nun auf einem geteilten 4. Platz.

18. Juli, 14.30 Uhr: Bis Loch 6 spielt Wiesberger ein identsiches Spiel wie gestern und liegt mit 3 über Par auf einem geteilten 84. Platz.

18. Juli, 14.25 Uhr: Die Molinari Brüder reihen sich auf einem geteilten siebten Platz ein mit -3 Par. Edoardo mit 3 Par Löchern und einem Bogey und sein Bruder Francesco startet an Loch eins mit einem Bogey wie tags zuvor.

18. Juli, 14.21 Uhr : Mickelson macht weiter sein Spiel. Sehr konstant spielt er das siebte Par hintereinander und bleibt unverändert bei +1 Par.

18. Juli, 14.17 Uhr: Bubba Watson hat heute zu kämpfen. Ob es wohl daran liegt, dass er, wie er selbst sagt nicht gern im Ausland spielt, weil er das fremde Essen nicht kennt. Die Ausnahme stellt die British Open dar, ob ihm Fish und Chips nicht gut bekommen? Im Moment ist er auf dem geteilten 99. Platz mit 4 über Par.

18. Juli, 14.13 Uhr: Und es geht noch schneller! Der Wind hat nochmal angezogen auf 25 mph (Windstäke 6) und die Hosen der Spieler flattern. 18. Juli, 14.10 Uhr: Nach einem Bogey gestern bei Loch neun enttäuscht Scott nun mit einem Bogey an derselben Stelle.

18. Juli, 14.06 Uhr: Am Rande der British Open 2014 spielte sich wiederholt eine enttäuschende Geschichte ab, die Ben Crane ein tragischer Golfspieler, erzählt.

18. Juli, 14.03 Uhr: Ein Bogey für Scott lässt ihn hinter Rose, der ein par spielt,  fallen. Mit -1 und -2 Par sind die beiden 34-Jährigen jetzt unterwegs.

18. Juli, 14:00 Uhr: Birdie für Kaymer!! Er ist wieder über der Cut Grenze auf dem geteilten 65. Platz mit +2 Par. Noch zwei Löcher bei denen er wertvolle Punkte holen kann.

18. Juli, 13.57 Uhr: Nach Loch 12 liegen Scott und Rose mit -2 Par zusammen auf dem geteilten 16. Platz.

18. Juli, 13.47 Uhr: Phil Mickelson spielt derweil ein konstantes Spiel mit 4 Par infolge auf der Back Nine. Mit 1 über Par belegt er im Moment den geteilten 54 Platz.

18. Juli, 13.38 Uhr: Wiesberger reiht sich nach einem Bogey am dritten Loch mit Kaymer auf einem geteilten 86. Platz ein. Beide mit 3 über Par.

18. Juli, 13.36 Uhr: Der Schwede Robert Karlsson startet sehr gut in seine zweite Runde. Nach 3 Par Löchern gelingt ihm ein Birdie und er spielt sich auf einen geteilten 4. Platz mit -4 Par.

18. Juli, 13.33 Uhr: Kaymer zeigt ein fast identisches Spiel auf den letzten neun Löchern. Nach 4 Par Löchern gelingt ihm am Loch 14 wie schon gestern nur ein Bogey.

18. Juli, 13.28 Uhr: Auf seinem 7. Loch zeigt Lowry nicht ganz was er kann. Es scheint nicht sein Loch zu sein, gestern Bogey, heute Doppelbogey. Das kostet Schläge. Er fällt zurück auf einen geteilten 18. Platz.

18. Juli,13.20 Uhr: Auch der US-Amerikaner Shane Lowry, der gestern Nachmittag auf der Back Nine mit 5 Birdies überzeugte, liegt auf der zweiten Runde 4 unter Par.

18. Juli, 13.16 Uhr: Kaymer setzt seine Reihe mit einem weiteren Par an Loch 13 fort.

18. Juli, 13.13 Uhr:  Scott rettet das Loch noch mit einem Par und Rose schafft ein Eagle an Loch 10.

18. Juli, 13.12 Uhr: Derweil ist Wiesberger  genau wie gestern mit einem Doppelbogey auf seine zweite Runde gestartet. Er liegt im Moment genau wie Kaymer mit +2 Par auf dem geteilten 69. Platz.

18. Juli, 13.08 Uhr: Rose gelingt ein klasse Putt mit starkem Anstieg direkt ins Loch. Adam Scott lag im Bunker und hatte schlechte Chance auf eine gute Ausgangslage auf dem Grün.

18. Juli, 13:05 Uhr: Kaymer hat sich auf der Back Nine wieder gefangen und spielt sein drittes Par infolge. Im Moment ist er auf einem geteilten 70. Platz, der Grenze zum Cut.

18. Juli, 13:00 Uhr: Coetzee beendet seine 18-Loch mit einer 69. Hier war definitiv mehr drin. Mit einem Birdie zuletzt steht er am Ende seiner zweiten Runde mit -5 Par noch auf einem geteilten zweiten Platz mit Manassero, der gegen 14 Uhr startet.

18. Juli, 12:58 Uhr: Es wird noch windiger. Mit 21 mph erreicht die Windgeschwindigkeit eine neue Höchstmarke an diesem Turniermorgen in Liverpool.

18. Juli, 12:56 Uhr: Auch am letzten Loch liegt Coetzee erstmal im tiefen Rough. Schafft es aber mit einem guten Schlag aufs Grün.

18.Juli, 12:50 Uhr: Coetzee überlässt Mickelson vorerst den 1. Platz. Mit zwei Bogeys infolge fällt er zurück und liegt bei-4 Par.

18. Juli, 12:44 Uhr: Toller Schlag von Adam Scott an Loch 9! Mit dem mittleren Eisen schlägt er den Ball direkt an die Fahne! Klasse Golfschlag.

18. Juli, 12:41 Uhr: Wie läuft es eigentlich beim Titelverteidiger? Phil Mickelson liegt im Moment bei -1 für die Runde und bei insgesamt +1 für das Turnier! Jetzt allerdings mit Problemen! Mal sehen wo er nun auf dem Leaderboard landet.

18. Juli, 12:38 Uhr: Eben noch einen absoluten Lauf gehabt und dann das Bogey an der 16! Auf dem 17. Loch droht jetzt weiterer Ärger für Coetzee! Aus dem Rough hat er keine Chance in Richtung Grün zu kommen!

18. Juli, 12:33 Uhr: Auf dem zehnten Loch spielt Kaymer das Par und bleibt somit bei +2 für das Turnier. Jetzt muss er um den Cut kämpfen. Volle Konzentration Martin!

18. Juli, 12:27 Uhr: Natürlich hat ein solcher Club auch ein altehrwürdiges Clubhaus!

18. Juli, 12:22 Uhr: Ernie Els trifft das Grün der neunten Spielbahn! Allerdings steht er mittlerweile bei +9 für das Turnier. Das ist bisher nicht seine British Open!

18. Juli, 12:17 Uhr: Nach Problemen auf der Sieben rettet Adam Scott mit einem sensationellen Putt das Par! Er bleibt damit bei -3 für das Turnier! Manchmal kann auch ein Par-Putt extrem wertvoll sein!

18. Juli, 12:13 Uhr: Oh Gott Kaymer! Auch auf dem 9. Loch spielt Martin Kaymer das Bogey! Nach diesem guten Start wirklich extrem bitter!

18. Juli, 12:10 Uhr: Jetzt dreht Coetzee richtig auf! Auch an der 15. spielt er das Birdie und setzt sich mit -6 gemeinsam an die Spitze mit McIlroy!

18. Juli, 12:08 Uhr: Gestern Vormittag waren die Bedingungen absolut fair! Jetzt wird der Wind immer stärker und nimmt großen Einfluss auf das Spiel. Wenn es zum Nachmittag noch schlimmer wird, könnten Spieler wie McIlroy in Schwierigkeiten kommen.

18. Juli, 12:04 Uhr: Bei Coetzee läuft es! Er spielt das nächste Birdie an Loch 14!

18. Juli, 11:59 Uhr: Schade Kaymer! Nach dem guten Auftakt zieht er sich nach dem Doppelbogey an der Sieben das nächste Bogey an der Acht!

18. Juli, 11:50 Uhr: Der Flight um Scott und Rose kommt jetzt auf das erste Par 3 der Runde. Rose erreicht das Grün mit seinem 7er Eisen nicht ganz! Er liegt weiterhin bei even Par für das Turnier.

18. Juli, 11:47 Uhr: Adam Scott meldet sich am fünften Loch mit einem Birdie zurück. Nachdem er die Runde mit zwei Bogeys begann, macht das Hoffnung auf mehr!

18. Juli, 11:43 Uhr: Das Geburtstagskind Coetzee zeigt am zweiten Tag der British Open starkes Golf. Er liegt nach 13 gespielten Löchern bei -2 für die Runde (-4 fürs Turnier) auf dem geteilten 3. Platz.

18. Juli, 11:41 Uhr: Kaymer rettet noch das Doppelbogey und fällt zurück auf -1 für die Runde.

18. Juli, 11:40 Uhr: Adam Scott mit einem echten Hammer! Er schlägt den Ball gute 60 Meter weiter als Jason Dufner, der im Bunker hängen bleibt.

18. Juli, 11:38 Uhr: Erneut ein schlechte Lage für Martin Kaymer! Jetzt kämpft er ums Doppelbogey!

18. Juli, 11:34 Uhr: Kaymer bringt den Ball in Richtung Grün! Abwarten, hoffentlich kann er das Doppelbogey vermeiden!

18. Juli, 11:30 Uhr: Kaymer in Trouble! Sein Ball war unspielbar und deshalb droppte er den Ball hinter den Büschen! Situation: Kein Blick auf die Fahne, ein schwieriger Schlag ins Grün! Ziel: Bogey retten!

18. Juli, 11:27 Uhr: Phil Mickeson nimmt langsam Fahrt auf und spielt ein Birdie, gefolgt von einem Eagle auf den Löchern 4 und 5!

18. Juli, 11:20 Uhr: Kaymer schlägt am 7. Loch mitten ins Gemüse weit ab vom Fairway. Hier gilt es abzuwarten, ob der Ball überhaupt spielbar ist.

18. Juli, 11:14 Uhr: Schade Kaymer! Das war sehr knapp. Zum vierten Birdie des Tages fehlen nur wenige Zentimeter! Adam Scott legt währenddessen das nächste Bogey nach! Für den sympathischen Australier läuft es noch nicht nach Plan.

18. Juli, 11:o9 Uhr: Am sechsten Loch, dem ersten Par 3, hat Martin Kaymer einen glücklichen Bounce und der Ball springt über den Bunker und rollt von der hängenden rechten Seite des Grüns in Richtung Fahne! Trotzdem noch ein langer Birdie-Putt!

18. Juli, 11:06 Uhr: Jetzt haben ihn auch die Veranstalter wieder auf dem Zettel!

18. Juli, 11:02 Uhr: Martin Kaymer mit seinem dritten Birdie des Tages! Gestern spielte er hier noch das Doppelbogey! Er rehabilitiert sich damit auf diesem Loch und kann mit Zuversicht auf den Rest der Front Nine gehen.

18. Juli, 10:58 Uhr: Ein unglaublicher Annäherungsschlag von Phil Mickelson! Aus guten 110 Metern reicht der Backspin des Balls beinahe aus um zum Eagle ins Loch zu gehen!

18. Juli, 10:55 Uhr: Genialer Ball von Scott aus dem Bunker! So sollte das Par machbar sein. Leider schiebt er den Ball rechts am Loch vorbei. Das ist bitter!

18. Juli, 10:54 Uhr: Adam Scott lag auf der zweiten Spielbahn in aussichtsreicher Position. Leider findet sein Ball den Weg in den Bunker! Hoffentlich liegt der Ball einigermaßen vernünftig.

18. Juli, 10:50 Uhr: Heute gibt es auch eine Schock-Meldung aus dem Fußball! Phillip Lahm tritt aus der Nationalmannschaft zurück! Hoffentlich nicht nur, um mehr Golf spielen zu können.


Fußball und Golf: Wer ist wie gut?

18. Juli, 10:45 Uhr: Die heutigen Windgeschwindigkeiten liegen bei 15-20 Mph. Manchmal auch leicht Böig.

18. Juli, 10:41 Uhr: Jetzt kommt für Martin Kaymer das Loch an dem er sich gestern noch das Doppelbogey einfing. Heute macht er es hoffentlich besser.

18. Juli, 10:39 Uhr: Das war eventuell ein leichter Pull von Martin Kaymer. Der Ball geht links am Loch vorbei! Weiter geht’s!

18. Juli, 10:37 Uhr: Für Zach Johnson läuft es hingegen weniger gut! er liegt nach drei gespielten Löchern bereits bei +2 für die Runde.

18. Juli, 10:34 Uhr: Martin Kaymer mit dem nächsten sicheren Eisenschlag ins Grün! Auch auf der vierten Spielbahn erarbeitet er sich eine gute Birdiechance.

18. Juli, 10:31 Uhr: Gemeinsam mit Jason Dufner einfach ein richtig starker Flight Auf geht’s!

18. Juli, 10:29 Uhr: Er zückt den Driver und findet das Fairway. Jetzt kommt Justin Rose, der von seinen Landsleuten gefeiert wird und ebenfalls das Fairway findet! Ein klasse Abschlag!

18. Juli, 10:26 Uhr: Jetzt steht der Australier Adam Scott am ersten Abschlag! Als einer der Wenigen, die sich gestern Nachmittag bei schwierigen Bedingungen in Position bringen konnte, geht er mit Sicherheit als einer der Favoriten auf die zweite Runde!

18. Juli, 10:24 Uhr: Schade Kaymer! Zum dritten Birdie in Folge fehlten nur wenige Zentimeter! Der Ball war auf der Linie ein wenig zu kurz!

18. Juli, 10:22 Uhr: Einer der heute aufdreht ist Gary Woodland. Er spielt Eagle und Birdie auf Loch 5 und 6 und ist jetzt even Par für das Turnier!

18. Juli, 10:18 Uhr: Trotz Fehlschlag spielt Bubba an Loch 1 das Birdie! Er geht auf +3 für das Turnier. Martin Kaymer trifft am dritten Loch das Grün und puttet aus guten fünf Metern zum Birdie!

18. Juli, 10:16 Uhr: Heute läuft es für Ernie Els am ersten Loch deutlich besser als gestern! Das Par sollte ihm sicher sein.

18. Juli, 10:13 Uhr: Auf dem 3. Loch schlägt Kaymer mit dem Eisen ab und landet einen souveränen Fairwaytreffer!

18. Juli, 10:11 Uhr: Bei Bubba Watson geht es gleich mit Problemen weiter. Sein erster Abschlag landet im schwierig zu spielenden Rough!

18. Juli, 10:07 Uhr: Jetzt ist der Titelverteidiger am ersten Tee! Gestern konnte Phil Mickelson nach einem Schlag ins Aus an Loch 18 noch das Bogey retten.

18. Juli, 10:05 Uhr: Mit zwei Birdies in Folge startet Kaymer in die zweite Runde! So kann es weitergehen!

18. Juli, 09:54 Uhr: Auftakt nach Maß für Martin Kaymer! Auch er spielt das Birdie an Loch 1. Sehr gut!

18. Juli, 09:49 Uhr: Jimenéz und Jaidee sind absolute Experten im kurzen Spiel und zeigen dieses Können zeitgleich auf dem 1. Loch. Beide mit Chipp-ins zum Birdie!

18. Juli, 09:40 Uhr: Was die Bedingungen angeht, wird es heute etwas schwieriger als gestern: Regen und böiger Wind von bis zu 55km/h sind angesagt. Gegen Nachmittag soll es sich etwas beruhigen. Kaymer kündigte übrigens im Vorfeld des Turniers an, dass er sich auf dieses „echte Open-Wetter“ freue, „denn dann fangen andere an sich zu ärgern“ und davon werde er profitieren. Na dann mal auf! Jetzt gilt’s.

18. Juli, 09:38 Uhr: Die Fahnenpositionen für Runde zwei bei der British Open 2014: PinPositions 18. Juli, 09:32 Uhr: Gleich zwei Geburtstagskinder können heute auf der Runde besungen werden: Brendon de Jonge aus Zimbabwe und der Südafrikaner George Coetzee. Coetzee wird 27 Jahre alt, de Jonge 33.

18. Juli, 09:08 Uhr: So ruhig wie auf dem Bild ist es in Liverpool nun längst nicht mehr: Fünf Flights sind inzwischen unterwegs, darunter auch Nick Watney. Hier geht’s zu den –> Tee Times der zweiten Runde.

18. Juli, 09:00 Uhr: Hallo zusammen, auf geht’s in die zweite Runde der British Open 2014! Kann Rory einen Freaky Friday vermeiden und sich vorne halten? Wird Kaymer sich steigern und sich ins Wochenende spielen? Und was ist mit Woods? Was Kaymer angeht, sind wir bald schlauer: Der Deutsche steht um 9:37 Uhr in der Teebox um den zweiten Tag anzugreifen. Wir wünschen allen schon jetzt ein schönes Spiel – auf geht’s!

17. Juli 19:30 Uhr: Das war doch mal ein vielversprechender Auftakt der British Open. Rory McIlroy spielte zum wiederholten Mal eine ganz starke erste Runde, Tiger Woods meldete sich zurück, während Martin Kaymer ein bisschen zu kämpfen hatte. Für alle geht es auf den zweiten 18 Löchern jedoch um viel – um den Cut, um eine gute Platzierung für das Wochenende oder nur um das Erleben eines Traums.

Zur bestmöglichen Vorbereitung auf den zweiten Tag haben wir natürlich die Tee Times für Sie aufbereitet und die wichtigsten Zeiten aus deutscher, österreichischer und US-amerikanischer Sicht zusammengestellt. Zur kompletten Übersicht gelangen Sie hier.

Time Group Player
09:37 13
GER

KAYMER, Martin

AUS

DAY, Jason

USA

JOHNSON, Zach

12:48 29
ENG

WOOD , Chris

AUS

JONES, Matt

AUT

WIESBERGER, Bernd

15:05 41
USA

WOODS, Tiger

ARG

CABRERA, Angel

SWE

STENSON, Henrik

Mehr zum Thema British Open 2014:

Bobo Camara

Bobo Camara - Freier Autor für Golf Post

Bobo ist seit Jahren Leistungssportler und wenn er nicht gerade selber im Wettkampfgeschehen steckt, verfolgt er das Geschehen auf dem Golfplatz. Die Ruhe im Golfsport ist für ihn eine willkommene Abwechslung und ein guter Kontrast zum 400m Hürdenlauf.

Alle Artikel von Bobo Camara

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News