Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ladies European Tour Stars im Interview

Am Rande der Ladies Classic Bonville auf der Ladies European Tour konnte Golf Post ein paar deutsche Stimmen von Olivia Cowan und Co. einfangen.

Olivia Cowan gibt sich im Golf Post Interview zufrieden und selbstbewusst. (Foto: Twitter.com/@LETgolf)
Olivia Cowan gibt sich im Golf Post Interview zufrieden und selbstbewusst. (Foto: Twitter.com/@LETgolf)

Olivia Cowan ist bei der Ladies Classic Bonville auf der Ladies European Tour in Australien sehr gut unterwegs. Als geteilte Dritte mit fünf Schlägen unter Par geht sie am morgigen Finaltag mit aussichtsreichen Chancen auf die Runde und möchte ihren ersten Titel im Damen Profigolf einfahren. Die Österreicherin Sarah Schober (T11 / E) und die in Deutschland geborene Engländerin Florentyna Parker (Rang 10 / -2) liegen ebenfalls auf guten Positionen. Nach der dritten Runde hatte Golf Post die Möglichkeit, Stimmen der drei Proetten einzufangen.

Olivia Cowan über ihre Runde auf der Ladies European Tour: „Ich hatte alles dabei“

Nachdem die ersten beiden Turniertage bei Olivia Cowan sehr gut verliefen und sie mit Ergebnissen von 70 und 68 auf dem Par-72-Kurs ganz oben dabei war, verlief die dritte Runde auf der Ladies European Tour in Australien nicht ganz optimal. Trotzdem zeigt sich die junge Proette gegenüber Golf Post zufrieden und hat hohe Ziele für diese Saison.

Florentyna Parker „erwartet recht viel dieses Jahr“

Die 28-jährige Engländerin Florentyna Parker, die allerdings in Deutschland geboren ist, war mit ihrer Runde „eigentlich zufrieden“ und gibt uns einen Einblick in ihre Ziele für 2018.

 

Sarah Schober will vorne mitmischen

Die österreichische Proette ist nach der dritten Runde im „Großen und Ganzen zufrieden“ und will einfach nur ihr Bestes geben.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab