Ladies European Tour: Deutsche Spielerinnen abgeschlagen
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ladies European Tour: Deutsche Spielerinnen abgeschlagen

Die beiden deutschen Starterinnen spielen bei der World Ladies Championship eine untergeordnete Rolle. Ein Trio führt.

Ein europäisches Trio an der Spitze in China. (Foto: Getty)

Hainan, China: Ein europäisches Trio führt nach dem ersten Tag bei der World Ladies Championship. Die Französin Gwladys Nocera, die Britin Sophie Walker und die Schwedin Linda Wessberg führen nach jeweils 67 Schlägen (-5) das Klassement an. Das Trio hat einen Vorsprung von einem Schlag vor fünf weiteren Spielerinnen, unter ihnen Mitfavoritin Inbee Park aus Südkorea.

Whittaker und Kirchmayr über Par

Die beiden deutschen Starterinnen spielten am ersten Tag dagegen keine entscheidene Rolle. Leigh Whittaker notierte eine 74er Runde (+2/Platz 65), die Münchenerin Steffi Kirchmayr benötigte für den Sandbelt Course gar 78 Schläge (+6/ Platz 98). In der Länderwertung belegen die beiden Proetten den 17. Rang von 19 teilnehmenden Ländern. Südkorea führt hier vor Frankreich und England.

Das Leaderboard!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Einen von zwei Verwöhn-Urlauben am Rande der Lienzer Dolomiten gewinnen

Gewinne einen von zwei exklusiven Verwöhn-Urlauben für zwei Personen in den erstklassigen On-Course-Hotels des 36-Loch Meisterschaftsplatzes Dolomitengolf, inklusive unbegrenzten Greenfees. 

Golf, Gaming & Burger für Vier in der Golf Lounge gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Schlagworte:



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab