Aktuell. Unabhängig. Nah.

Italian Open: Siem startet holprig, Lampert solide

Während Marcel Siem seine Runde auf der Back Nine knapp verreißt, zeigt sich Moritz Lampert bei der Italian Open konstant.

Moritz Lampert bei der Italian Open 2014
Moritz Lampert gelang ein konstanter Start in die Italian Open. (Foto: Getty)

Für Marcel Siem verlief die Auftaktrunde der Italian Open noch nicht besonders vielversprechend. Moritz Lampert hingegen demonstriert bei einem seiner wenigen Auftritte in der laufenden Saison der European Tour mit einer großen Portion Konstanz, dass er die Tourkarte nicht umsonst bekommen hat.

Marcel Siem meldet sich zurück

Nach einer längeren Pause meldet sich Marcel Siem bei der Italian Open zurück im Turniergeschehen. Der Auftakt in Italien verlief für ihn allerdings weniger gut als erwartet: Zwar startete der Ratinger mit einem vereinzelten Birdie auf seinen ersten neun Löchern, auf der Back Nine dann fehlte ihm allerdings kurz die Konzentration. Die Folge waren ein Bogey und ein Doppelbogey, die ihm die eigentlich recht vielversprechende Runde verhagelten. Zwar ließ Siem darauf noch ein weiteres Birdie folgen, trotzdem liegt er mit einem Schlag über Par derzeit auf dem 75. Platz. Möglich, dass er morgen um den Cut wird kämpfen müssen.

Moritz Lampert zurück auf der European Tour

Auch Moritz Lampert hat im Laufe dieser Saison nicht viele Turniere auf der European Tour spielen können, stattdessen aber große Erfolge auf der Challenge Tour gefeiert. Mit drei Siegen ist ihm die European-Tour-Karte für das kommende Turnierjahr mehr als sicher, in Italien bekommt er bereits einen Vorgeschmack. Seine erste Runde geriet dem 22-Jährigen außerordentlich konstant - nur zweimal wich er überhaupt vom Par ab, einmal durch ein Birdie und einmal mit einem Bogey. Mit 72 Schlägen (Even Par) liegt er derzeit auf dem geteilten 45. Rang.

Die erste Runde der Italian Open ist noch in vollem Gange, deshalb stimmen die genannten Ergebnisse nicht mit dem finalen Stand des Turniertags überein. Aktuelle Ergebnisse finden sie im Golf Post Livescoring.

Porsche European Open 2018: Jetzt 5x zwei Turnier-Pässe sichern

Wir haben tatsächlich noch Tickets für die Porsche European Open in Hamburg vom 26. bis 29.07.2018 auftreiben können. Du hast jetzt die Chance Dir Tickets für alle vier Tage, den sogenannten "Turnier-Pass", für Dich und eine Begleitperson zu sichern.

Handsigniertes Wilson-Tour-Bag von Padraig Harrington zu gewinnen

Gewinnen Sie ein handsigniertes Wilson-Tour-Bag vom dreifachen Majorsieger Padraig Harrington. Jetzt Frage beantworten und Daumen drücken.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Jacqueline Sauer
Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Schlagworte:

Aktuelle Deals der Woche