Aktuell. Unabhängig. Nah.

Viel Trubel auf der Range dank Tiger und Rose

Urlaubsstimmung bei Maximilian Kieffer vor der Turkish Airlines Open. Bei bestem Wetter bloggt Max für Euch aus Belek.

Maximilian Kieffer schlägt diese Woche in Belek ab.
Maximilian Kieffer bloggt diese Woche von der Turkish Airlines Open. (Foto: Getty)

Merhaba,

ich grüße Euch aus dem sonnigen Belek! Es ist einfach super hier – nicht nur das Wetter, auch die Plätze, das Meer - alles top. Ich habe richtig gute Erinnerungen an die Türkei. Schon zu Zeiten der Turkish Amateurs und auch mit der Hubbelrather Mannschaft  durfte ich bereits mehrmals auf dem Kurs spielen. Ich komme immer gerne wieder.
Schon am Samstag bin ich mit meinem Dad nach Antalya geflogen, in der Hoffnung, dass es mit dem Start klappt. Natürlich war das ein bisschen auf Verdacht, aber im schlimmsten Fall hätte ich drei, vier Tage hier trainiert und wäre dann zurückgeflogen. Umso schöner, dass ich im Feld stehe und mich intensiv vorbereiten konnte! Den Montgomerie Maxx Royal habe ich bereits zwei Mal jetzt getestet und ich kann nur sagen: Super gepflegt! Das macht wirklich Spaß hier. Das ProAm darf ich leider nicht mitspielen, da sind nur die Top-Player am Start, aber das finde ich auch gar nicht schlimm. Wenn Tiger oder Justin Rose auf der Range sind, ist eh immer viel Trubel auf der Anlage. Daher gehe ich meist schon früh morgens trainieren und genieße den Nachmittag bei diesen tollen Bedingungen.
Wie zum Beispiel jetzt, ich gönne mir ein bisschen Strand bevor es Donnerstag richtig los geht!

Drückt mir die Daumen!

Viele Grüße,
Euer Max

 

Golf-Erlebnis für Vier in der Golf Lounge Hamburg gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Porto Elounda - Drei Übernachtungen, zwei Personen, ein Traumurlaub

Sichere Dir drei Nächte samt Frühstück für zwei Personen im Peninsula Collection Hotel in Porto Elounda auf Kreta. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab