Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

HuGo Cup: Dritte Auflage für hundefreundliche Golfer

28. Jun 2013
HuGo-Cup-Teilnehmer von links: Arnold Vogel mit Hündin Mücke (Irischer Wolfshund, der grösste Hund im Turnier), Thomas Stoffel und Karl-Heinz Pütz. (Foto: Michael Althoff)
Artikel teilen:

Der HuGo Cup und zu Gast in Rheinland-Pfalz: An der Deutschen Weinstraße trafen sich Golfer und ihre Vierbeiner.

Nach Regentagen, Hochwasser und Hitzewelle war das Wetter nahezu perfekt: Endlich konnte die dritte Ausgabe des HuGo Cup, der Charity-Turnierserie für den Hundefreund, an den Start gehen. Hunde und Herrchen kamen im Gleichschritt auf den Platz an der Weinstrasse (Dackenheim) – von Malteserhündin Luna über Boxer Churchill bis hin zum Irischen Wolfshund Mücke waren Vierbeiner aller Grössen- und Gewichtsklassen vertreten.


Ergebnisse des HuGo Cup in Dackenheim

  • Der Puttwettbewerb „Putts for Integration“ war eine enge Kiste: Im Stechen gewann Jürgen Däumler und freut sich auf einen Aufenthalt in einem Golfhotel in der Toskana, Thomas Stoffel gewann als Zweiter einen Fitting-Gutschein von einem bekannten Putter-Herrsteller.
  • Bruttosieger wurde Frank Flachs, Netto-Gewinner Christoper Jaumann. Die Gewinner des Turniers wurden unter anderem mit zwei Gutscheinen über je ein Paar Golfschuhe, ein Fitting durch eine bekannte Schlägermarke sowie ein Carrybag und hochwertige Golfbälle, belohnt.
  • Die Longest-Drive-Wertungen und damit je einen Golfshop-Gutschein gewannen Monika Bogatzki und Thomas Stoffel, Nearest to the Pin-Siegerin Carmen Brücher nahm ein Fässchen Äbbelwoi mit nach Hause. Zudem wurden unter allen Teilnehmern eine Mallorca Golfcard sowie ein Paar Golf-Flip-Flops verlost.

Leckerli-Probiersets

Auch für die Vierbeiner gab es Überraschungen: Bereits vor der Runde wurden Leckerli-Probiersets für die vierbeinigen Unterstützer ausgeteilt, an sechs Spielbahnen waren Trinkstationen zur Stärkung aufgebaut. Der Reinerlös ging erneut an Apporte Assistenzhunde für Menschen im Rollstuhl e.V., ein Verein, der Assistenzhunde ausbildet. Die ausgebildeten Hunde werden an bedürftige Personen vermittelt, die im Rollstuhl sitzen oder Hilfe in Alltagssituationen brauchen.

Auch in 2014 wird der HuGo-Cup wieder in Dackenheim zu Gast sein, der genaue Termin steht noch nicht fest.


HuGo-Cup

Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

1 LESER-KOMMENTAR

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News