Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclub Hamburg Gut Waldhof

Home Bewertungen 31 Mitglieder 13 Follower 29 Bilder 7 Offizielle Bilder 10 Clubs played7

31 Bewertungen

Gesamtbewertung
Landschaft
Platzzustand
Willkommenskultur
Preis-/Leistung
Gastronomie
Jetzt bewerten!
Gesamtbewertung
Bleibt auf den fairways 06.12.2017
Gesamtbewertung
Kein spezieller 06.12.2017
Gesamtbewertung
Sich nicht von der schönen Landschaft ablenken lassen 30.04.2017
Infos zum Golfclub Hamburg Gut Waldhof
Golfclub Hamburg Gut Waldhof
Golfclub Hamburg Gut Waldhof
Golfanlage mit einem Golfplatz
Am Waldhof 3
24629 Kisdorf
Deutschland
04194 99740
Website
info@gut-waldhof.de
Map Golfclub Hamburg Gut Waldhof
Golfplatz in Kisdorf
Impressionen des Golfclub Hamburg Gut Waldhof. (Foto: Golfclub Hamburg Gut Waldhof)
Golfplatz in Kisdorf
Impressionen des Golfclub Hamburg Gut Waldhof. (Foto: Golfclub Hamburg Gut Waldhof)
Golfplatz in Kisdorf
Impressionen des Golfclub Hamburg Gut Waldhof. (Foto: Golfclub Hamburg Gut Waldhof)

Golfplätze - Golfclub Hamburg Gut Waldhof

Platz A

18-Loch Golfplatz
Werktags Wochenende
Preise 55 € 65 €
Voraussetzung Handicap 54 Handicap 54
Gäste Offen Offen
Ermäßigungen: Studenten & Auszubildende bis 27 Jahre: 50% (Nachweis erf.), Kinder 12 - 18 Jahre: 50%, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei
Ausweiskennzeichnung: Gäste & VCG Spieler sind mit allen Golf Ausweisen herzlich willkommen.

Beschreibung - Golfclub Hamburg Gut Waldhof

Gut Waldhof liegt ca. 20 km nördlich von Hamburg. Der Golf-Genuss liegt auf dieser Anlage klar im Vordergrund: Die Übungsbedingungen sind mit eine Driving Range, einem Putting, Pitching und Chipping Green sowie einem Übungsbunker optimal. Auch die Verköstigung kann sich in dem über 100 Jahre alten Gutshaus sehen lassen. Die Spielbahnen sind in einem hervorragenden Zustand, der alte Baumbestand und viele Doglegs machen die 5.939 Meter für Herren bzw. 5.237 Meter für Damen zu einer sportlichen, aber auch genüsslichen Herausforderung werden.

Gut Waldhof - Historie und Webseite

Die Einweihung eines 9-Loch-Platzes fand schon 1971 auf dem Gut Waldhof statt. Schnell wurden die bestehenden Löcher zu einer schönen und durchdachten 18-Loch-Anlage ausgebaut. 1975 wurde die Einweihung offiziell vollzogen. Gut gemacht ist auch das Birdiebook in Videoformat auf der Webseite des Clubs. Gut Waldhof hat sich auf die Fahne geschrieben für alle Spielniveaus, also vom Anfänger bis zum Scratch Golfer, eine sportliche Herausforderung darzustellen. 

Golfschule

Jeden Sonntag um 14 Uhr (April - Oktober) findest ein kostenloser Schnupperkurs statt. Einfach vorbeikommen und Golf ausprobieren - keine Anmeldung nötig. Der Platzreifekurs beinhaltet ein Flat Rate Golftraining an 5 Tagen pro Woche inkl. Mitgliedschaft und Garantie.

Die reguläre Mitgliedschaft im Golfclub Gut Waldhof bietet ein Spielrecht auf insgesamt 4 Golfanlagen. Für alle die nur wenig Zeit haben Golf zu spielen ist eine Fernmitgliedschaft im Golfclub Gut Waldhof mit Greenfee-Ermäßgung interessant.

Weitere Golfplätze in der Nähe

GC Hamburg Oberalster

Tangstedt

(12 Bewertungen)

Der Golfclub Hamburg Oberalster erstreckt sich über ein 100 ha großes Gelände.

Gut Kaden GLC

Alveslohe

(27 Bewertungen)

Der Gut Kaden Golf und Landclub lässt mit seinem anspruchsvollen 27-Loch-Platz jedes Golferherz höher schlagen. 2015 wurde direkt neben dem Platz ein Gästehaus mit 40 Betten eröffnet.

Golf-Park Sülfeld

Sülfeld

(7 Bewertungen)

Wir bieten Ihnen für Ihr Golfspiel eine 27-Loch Anlage, die sich sportlich anspruchsvoll und harmonisch in die ganz typische Schleswig-Holsteinische Knicklandschaft einbettet.

GC Jersbek

Jersbek

(9 Bewertungen)

Im nördlichen Einzugsgebiet Hamburgs gelegen, lädt der Golfclub Jersbek sowohl Hamburger als auch Schleswig-Holsteiner zum Golfen ein.

Red Golf Quickborn

Quickborn

(12 Bewertungen)

Red Golf - Unkomliziert, stadtnah, günstig! Golfspielen ohne Karohose - Jeans erlaubt!

GCC Treudelberg

Hamburg

(12 Bewertungen)

Der GCC Treudelberg wurde im Jahre 1990 in Hamburg-Lemsahl gegründet.

Der Golfclub Hamburg Walddörfer verfügt über einen an den Grenzen Hamburgs gelegenen Golfplatz, der seinen eigenen Charme hat.

Eingebettet in eine herrliche Parklandschaft mit seinen landestypischen Knicks und Teichen ist der Golfplatz nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern auch ein Naturgenuß und eine Erholung an 365 Tagen.

Der Golfclub Bad Bramstedt zählt mit Gründungsjahr 1975 zu den ältesten Golfclubs in Schleswig Hostein.

Die Anlage liegt in einer typischen schleswig-holsteinischen Knicklandschaft mit leicht hügeligem Gelände. 

Die Bahnen der 18-Loch-Meister-schaftsanlage bieten mit 5 Abschlägen für Golfer aller Handicapklassen adäquate Schwierigkeitsgrade. 

Golfen mal anders – Beim Auenland-Golf versuchen Sie mit nur einem Schläger und einem Gummiball die Eimergroßen Löcher zu treffen.