Wie irre ist das denn? - How Ridiculous teilt Golfball
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wie irre ist das denn? – How Ridiculous teilt Golfball

Wir habe alle sicher schon einige verrückte Golf-Trickshots gesehen. Doch dieser hier ist wortwörtlich scharf.

Wie durch Butter schiebt sich die Klinge der Axt durch den Golfball. (Foto: Screenshot)
Wie durch Butter schiebt sich die Klinge der Axt durch den Golfball. (Foto: Screenshot)


Schafer Trickshot: Aus eins wird zwei

Wirklich verrückt, was die Jungs von "How Ridiculous" da immer versuchen. Wer würde schon auf die Idee kommen, einen Golfball frontal auf eine festgebundene Axt abzufeuern. Genau das machen sie nämlich: Vom Tee wird der Golfball mit Schmackes auf eine etwa drei Meter entfernte und fixierte Axt geschlagen.

Mit vollem Schwung trifft das weiße Spielgerät dann die scharfe Klinge des Werkzeugs. Was da passiert, kann sich wohl jeder denken: Der Ball wird wie Butter von der Axt sauber durchtrennt. Doch trotzdem fasziniert dieser Trickshot. In der Slowmotion sieht es nämlich wirklich so aus, als wäre der Golfball ein Stück Butter - ohne Probleme wird er durchbohrt und findet sich schließlich in zwei Teilen in den Händen der Trickshot-Jungs wieder.

Aktuelle Artikel - Masters 2019

Arccos Golf im Gewinnspiel - mit Datenanalyse besser werden

Zusammen mit Arccos Golf verlosen wir vier Sets an "Smart Sensoren". Diese sammeln Daten über Ihr Golfspiel und mithilfe einer App können Sie schneller, gezielter und effizienter Ihre Schwächen aufdecken und verbessern.

Brandneue TaylorMade Eisen im Produkttest

Wir suchen Sie! Zusammen mit TaylorMade werden vier eifrige Golf Post Produkttester gesucht, die die aktuellen M5 und M6 Eisen von TaylorMade testen wollen. Bewerben Sie sich jetzt.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab