Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 10: Jahresvorrat Wilson Staff Golfbälle gewinnen! Mehr Informationen

Golf Training: Spielen in Hanglagen

07. Sep 2016
Egal, in welcher Lage sie dem Ball gegenüberstehen, wir haben für jede Situation die richtigen Tipps. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Wenn es unter den Füßen schräg wird, braucht man eine spezielle Herangehensweise: Trainings-Tipps für Golf in Hanglagen.

Es kommt, in unterschiedlicher Intensität, auf jeder Runde vor: Der Ball liegt bergab, berauf, man steht über unter unter der kleinen weißen Kugel. Alle vier Schräglagen haben eines gemeinsam – Gravitation und Schwerkraft beeinflussen den Golfschwung und Treffmoment. Daher gilt grundsätzlich: Stabilität im Gleichgewicht sowie Anpassung der Körperhaltung sind notwendige Voraussetzungen für erfolgreiche Ergebnisse. Folgende Stichworte sind leicht zu merken und helfen Ihnen dabei, die passende Ansprechposition zu finden und damit optimal auf die entsprechende Situation zu reagieren.

BERGAUF – der Ball fliegt höher

· Längeren Schläger mit weniger Loft wählen
· Ausrichtung mehr rechts vom Ziel
· „Bergfuß“ zurück setzen
· Ballposition mittig bis links


BERGAB – der Ball fliegt flacher

· Kürzeren Schläger mit mehr Loft wählen
· Ausrichtung mehr links vom Ziel
· „Bergfuß“ zurück setzen
· Ballposition mittig bis rechts

ÜBER DEM BALL – Ball fliegt mit einem Slice nach rechts

· Mehr Oberkörpervorneigung und Gewichtsverlagerung nach hinten
· Fußspitzen nach innen drehen
· Ballposition mittig bis links
· Ausrichtung mehr links vom Ziel
· Beim Schwung Körperwinkel halten

UNTER DEM BALL – Ball fliegt mit einem Hook nach links

· Aufrechter Stand
· Schläger kürzer greifen
· Fußspitzen nach außen drehen
· Ballposition rechts der Mitte
· Ausrichtung mehr rechts vom Ziel
· Beim Schwung Körperwinkel halten

Achten Sie in allen Schräglagen darauf, dass Ihre Bewegung etwas kleiner und ruhiger ist, um nicht die Balance zu verlieren. Viel Spaß beim Training!


Golf Training: Spielen in Hanglagen

Hanna Baum-Proske

Hanna Baum-Proske - PGA Golfprofessional im Kölner Golfclub

Die gebürtige Berlinerin ist PGA Golfprofessional, besitzt die A-Trainer-Lizenz des DGV und zählt den Bereich Golf & Gesundheit zu ihren Schwerpunkten. Nach Stationen in Berlin-Wannsee, Fleesensee und München-Eschenried hat Hanna nun im Kölner Golfclub ihre sportliche Heimat gefunden und unterrichtet dort mit neuester Analysetechnik.

Alle Artikel von Hanna Baum-Proske

1 LESER-KOMMENTAR

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. … und für Linkshänder gilt: tausche im Text „links“ gegen „rechts“ und umgekehrt.

    Antworten

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News