Golf-Adress - Definition
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf-Adress – Bereit machen zum Schlag

Hat ein Spieler seine Golf-Adress eingenommen, ist er bereit für seinen Schlag. Für viele folgt die Vorbereitung einer festen Routine.

Die Golf-Adress vor dem Schlag ist wichtig. (Foto: Getty)

Die Golf-Adress ist die Position, die ein Spieler vor dem Schlag zu seinem Golfball einnimmt. Der Golfer steht über dem Ball, der Schläger berührt den Boden und der Spieler ist bereit für den Abschlag. Die Bezeichnung stammt noch aus der Anfangszeit des Sports, als dieser hauptsächlich in englischsprachigen Ländern gespielt wurde.

Golf-Adress als Pre-Shot-Routine

Die Ansprechhaltung im Golf resultiert bei vielen Profi-Spielern aus einer routinierten Schlagvorbereitung. Amateurgolfer können sich von diesen wiederholten und gleichbleibenden Vorbereitungen einiges für ihre Golf-Adress abschauen. Viele ambitionierte Amateure analysieren die Positionierung eines Profis und versuchen, diese nachzuahmen. Eine gute Golf-Adress ist allerdings das Ergebnis jahrelangen Trainings.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Den Driver des Players Champions Rory McIlroy gewinnen

Rory McIlroy hat bei der Players Championship eindrucksvoll bewiesen, was in ihm und in seinem Equipment steckt. Jetzt haben Sie die Chance, in seine Fußstapfen zu treten und denselben Driver zu gewinnen.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab