Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

Global Junior Golf Tour: Zum Auftakt in Südafrika

Autor:

27. Mrz 2015
Die Sieger der CURRO South African Juniors International im Durbanville Golf Club. (Foto: Facebook)
Artikel teilen:

Im Durbanville Golf Club gewinnen der Lokalmatador van der Merwe und die Schweizerin Meichtry. Drei Deutsche schaffen es in die Top Ten.

Beim ersten Turnier der weltweiten Global Junior Golf Tour in Kapstadt, Südafrika, gingen 146 Teilnehmer aus 22 Nationen im Durbanville Golf Club an den Start. Neben vielen Nationalmannschaften war auch das Jungen-U18 Team Germany um Coach Uli Eckhardt am Start vertreten.

Lokalmatador und Schweizerin gewinnen

Die Teilnehmer hatten während der drei Turniertage mit wechselnden Wetterbedignungen zu kämpfen. Während am ersten Tag der Wind die guten Scores verwehte, bewies der Südafrikaner Altin van der Merwe bei seinem Heimspiel einen kühlen Kopf und siegte mit zwei Schlägen Vorsprung. Mit dem Sieg gelang ihm der größte Erfolg in seiner jungen Karriere, wie er im Interview bestätigte. Für das Highlight sorgte am Finaltag der Finne Ilaro Saulo, der mit einer 63er Runde nicht nur einen neuen Platzrekord aufstellte sondern sich auch noch den zweiten Platz sicherte. Erfreulich verlief das Turnier auch aus deutscher Sicht. Mit den Plätzen drei und vier von Yannick Schütz und Timo Vahlenkamp aus dem Golf Team Germany bestägtigten die Youngster ihre starken Leistungen.


Bei den Mädchen siegte derweil die schweizerische Nationalspielerin Azelia Meichtry mit drei Schlägen Vorsprung auf die Vorjahressiegerin und Lokalmatadorin Kaleigh Telfer. Die Plätze zwei bis fünf blieben dabei insgesamt in fester südafrikanischer Hand. Beste Deutsche in der Mädchenkonkurrenz war Esther Henseleit aus Hamburg auf Rang acht.

Nächster Stop ist Kolumbien

Die jeweils fünf besten Spieler der Jungen- und Mädchenkonkurrenz qualifizierten sich in Südafrika für das nächste Event der Global Junior Golf Tour in Bogota, Kolumbien, das vom 15. bis 18. Mai stattfinden wird. Außerdem haben sich die Sieger Altin van der Merwe und Azelia Meichtry für das Greg Norman Academy Junior Invitational im Dezember in Myrtle Beach, USA, qualifiziert.

Mit der ehemaligen Nummer eins und dem zweifachen Majorsieger Greg Norman wurde ein Unterstützer des Jugendgolfs gefunden. Auch die Präsidentin der Global Junior Golf Tour ist stolz darauf einen so namhaften Befürworter erreicht zu haben.

Julian Zeeb

Julian Zeeb - Freier Autor für Golf Post

Julian spielt seit 16 Jahren Golf. Sein aktuelles Handicap liegt bei 14,7. Auf dem Platz liebt er besonders die schwierigen Lagen, die komplexe Schläge erfordern. Neben den Trickschlägen ist der Putter sein stärkster, der ihm schon viele Schläge erspart hat.

Alle Artikel von Julian Zeeb

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News