Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Doppelführung zum Start der Fubon Taiwan Championship

Autor:

30. Okt 2014
Inbee Park aus Südkorea und Shanshan Feng aus China teilen sich die Führung zum Auftakt der Fubon LPGA Taiwan Championship. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Nach dem ersten Tag der Fubon LPGA Taiwan Championship führen Inbee Park und Shanshan Feng. Caro Masson liegt auf Position T46.

Die Proetten der LPGA sind in dieser Woche in Taiwan zu Gast. Der 72-Loch-Platz des Miramar Golf Country Clubs hat es in sich und ein spannendes Turnier ist vorprogrammiert. Nach dem ersten Tag beherrschen Inbee Park und Feng Shanshan das Geschehen. Die beiden Asiatinnen liegen bei acht Schlägen unter Par und teilen sich die Führung. Verfolgerin des Führungsduos ist unteranderem So Yeon Ryu. Die Südkoreanerin lag nach 16 gespielten Löchern noch bei neun unter Par, doch musste sie ein Bogey und Doppelbogey auf den letzten zwei Löchern hinnehmen und sich erstmal nur mit einem geteilten dritten Platz zufrieden geben.

Caroline Masson – vom Waschsalon zum Golfturnier

Waschtag bei Caroline Masson: auch erfolgreiche Golferinnen entkommen der Hausarbeit nicht. (Foto: Getty)

Waschtag bei Caroline Masson: auch erfolgreiche Golferinnen entkommen der Hausarbeit nicht. (Foto: Getty)


Auch eine Profigolferin wie Caroline Masson wird ab und zu von der Realität eingeholt. Noch vor der Fubon LPGA Taiwan Championship fand die Gladbeckerin Zeit, ihre Wäsche in einem taiwanesischen Waschsalon zu waschen. Danach ging es jedoch ab auf den Golfplatz. Mit ihrem letztwöchigen zweiten Platz bei der Blue Bay LPGA im Rücken, konnte Masson selbstbewusst aufspielen und den ersten Platz anvisieren. Am ersten Turniertag lief es jedoch noch nicht ganz so gut wie in der letzten Woche und eine Even-Par-Auftaktrunde reichte lediglich für einen geteilten 46. Platz.

Sandra Gal startet mit 71er Runde

Der Asian Swing liegt Sandra Gal, was sie durch ihre guten Platzierungen beweist. Bei der HanaBank Championship in Südkorea wurde die deutsche Proette beispielsweise geteilte Zwölfte. Auch in Taiwan konnte Gal in den letzten Jahren passable Ergebnisse erzielen. Kein Wunder also, dass sie eine ganz besondere Beziehung zu dem asiatischen Staat hat. „Ich liebe es, dass ich so viel Unterstützung von den taiwanesischen Fans bekomme und die Gastfreundschaft“, sagt Sandra Gal auf die Frage hin, wie es sich anfühle, wieder zurück in Taiwan zu sein. „Ich liebe es, in Taiwan zu sein. Es ist definitiv eine unserer Lieblingsdestinationen und wir freuen uns auf diese Woche.“

Ob Sandra Gal auch 2014 wieder eine Platzierung unter den besten zwanzig Spielerinnen erringen kann, bleibt noch abzuwarten. Im Moment liegt die Deutsch auf einem geteilten 37. Rang bei -1.

Suzann Pettersen will den Hattrick

Die Norwegerin Suzann Pettersen konnte die Fubon LPGA Taiwan Championship bereits zweimal gewinnen. Nun holt sie zum Hattrick aus und will damit ihren ersten Sieg im Jahre 2014 einstreichen. Im letzten Jahr lieferte sich Pettersen einen harten Fight gegen die Spanierin Azahara Muñoz. Zur Zeit sind jedoch Inbee Park und Shanshan Feng ihre größten Konkurrentinnen. Nach dem ersten Turniertag liegt die Skandinavierin zwei Schläge unter Par und muss sich vorerst mit einem geteilten 22. Rang zufrieden geben.

Hier geht es zum aktuellen Leaderboard!

Der Zwischenstand der Fubon LPGA Taiwan Championship

Pos Spieler Runde 1 Gesamt
T1 Inbee Park -8 -8
T1 Shanshan Feng -8 -8
T1 So Yeon Ryu -8 -8
T4 Ssu-Chia Cheng -6 -6
T4 Line Vedel -6 -6
T22 Suzann Pettersen -2 -2
T36 Sandra Gal -1 -1
T46 Caroline Masson 0 0

Carina Olszak

Carina Olszak - Freie Autorin bei Golf Post

Profigolf ist Carinas Spezialgebiet. Jede Woche verfolgt sie die Geschicke der Profis auf den internationalen Touren und hat besonders viel Spaß am Aufstieg der jungen Wilden. Ihr Wunschflightpartner für eine Golfrunde: Rory McIlroy.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Carina Olszak

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News