Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Abseits des Golfplatzes – die Highlights 2014!

Autor:

26. Dez 2014
Das Golf-Jahr 2014 war mal wieder unfassbar spannend - auch abseits des grünen Rasens. Beispielsweise lösten Rory McIlroy und Caroline Wozniacki ihre Verlobung. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Babys, Skandale, TV-Auftritte – auch in diesem Jahr war abseits des Golfplatzes wieder viel los. Hier sind die Highlights 2014 im Überblick.

In diesem Jahr haben wir viele großartige golferische Leistungen gesehen: Den grandiosen Ryder-Cup-Sieg des europäischen Teams, Martin Kaymers legendären Triumph bei der US Open, einen förmlich explodierenden Rory McIlroy, dem fast nichts danebenging, und viele weitere kämpferische Höchstleistungen. Doch auch abseits des eigentlichen Golfgeschehens ging es wieder richtig rund.

Die Skandalnudeln des Jahres

Für einen der größten Skandale des Jahres 2014 sorgte sicherlich Dustin Johnson, als er im Sommer seinen vorübergehenden Rückzug aus dem Golfsport verkündete. Spekulationen zufolge sollte der US-Golfer Drogen konsumiert haben und daraufhin von der PGA gesperrt worden sein. Diese Gerüchte wurden von Johnsons Management jedoch dementiert. Der Golfer selber sprach von „persönlichen Herausforderungen“.


Laut Medienberichten plant Dustin Johnson für Februar 2015 sein Comeback. Seine Verlobte Paulina Gretzky erwartet zur Zeit jedoch das erste gemeinsame Kind, welches bereits im Januar auf die Welt kommen soll. Möglicherweise wird sich dadurch das Comeback des Pros noch weiter verschieben.

Ein weiterer Skandal betraf Ex-PGA-Präsident Ted Bishop, der im Herbst 2014 nach unüberlegten Tweets und Facebook-Posts seines Amtes enthoben wurde. Unter anderem hatte er darin Ian Poulter als „kleines Mädchen“ betitelt.

Im Allgemeinen schien man sich auf der PGA Tour nicht immer ganz Grün zu sein. So kritisierte Golfprofi Phil Mickelson Ryder-Cup-Kapitän Tom Watson auf einer Pressekonferenz scharf, nachdem das US-amerikanische Team das Prestigeturnier mit 11½ zu 16½ gegen die europäischen Gegner verloren hatte. Dabei bemängelte Mickelson direkt und indirekt die Strategie Watsons, welcher nur wenige Plätze von ihm entfernt saß.

Highlights 2014: Trennungen und Hochzeiten

Ein wenig Klatsch und Tratsch darf erlaubt sein: Auch 2014 konnten wir schmerzliche Trennungen und herzergreifende Hochzeiten der Golfpros miterleben. Ein Highlight 2014 war sicherlich die Hochzeit der südkoreanischen Proette Inbee Park, die zunächst in einem traditionellen koreanischen Gewand und dann ganz in Weiß heiratete.

Daneben lösten Spitzengolfer Rory McIlroy und die erfolgreiche Tennisspielerin Caroline Wozniacki ihre Verlobung und gehen seitdem getrennte Wege. Der eigentliche Skandal daran war jedoch, dass der Nordire seiner Verlobten per Telefon den Laufpass gab, obgleich die Einladungskarten für die Hochzeit schon verschickt waren. In folgendem Video ist das Sportler-Traumpaar noch in trauter Zweisamkeit zu sehen:

Die Pros verscherbeln ihre Paläste

Golfer-Anwesen zu verkaufen! – Auch diesen Satz haben wir in diesem Jahr mehrmals gehört. Viele Pros machten sich in den letzten Jahren auf zu neuen Ufern und verließen die Villen in ihren ehemaligen Heimatstädten. Ian Poulter verkaufte beispielsweise jüngst sein Anwesen in Orlando, Florida, für schlappe 1.3 Millionen US-Dollar.

Auch Rory McIlroy lebt schon lange nicht mehr in seinem Anwesen in Nordirland, sondern im Golferparadies Jupiter Island, Florida. Aus diesem Grund können Interessenten die ehemalige Villa des Nordiren für umgerechnet etwa 16.000 Euro in der Woche anmieten. Wenn das nicht ein echtes Schnäppchen ist.

 

Die süßesten Babys 2014

In diesem Jahr waren auf  Twitter und Co. zudem einige wirklich süße Babyfotos zu sehen. Stolz präsentierten die Pros ihren Nachwuchs, welcher vielleicht später in ihre Fußstapfen tritt. So weit ist Windsor Wells Reed aber noch lange nicht. Sie ist die Tochter des Ryder-Cup-Teilnehmers Patrick Reed und erblickte im Mai 2014 das Licht der Welt.

Freuen konnte sich auch ein Ryder-Cup-Spieler aus dem europäischen Team. Im August diesen Jahres wurde die Tochter von Graeme McDowell, Vale Esme, geboren.

Die besten Outfits des Jahres

Diese Kategorie ist besonders schwierig zu beurteilen, gab es doch im Jahre 2014 zahlreiche Golfer und Golferinnen in glamourösen, bunten und teilweise sehr knappen Outfits zu bestaunen. Hier sind einige unserer Highlights 2014:

Ein Bild für die Götter – in Thailand zeigten sich Pros wie Bubba Watson und Sergio Garcia im Einheitslook. Nur Martin Kaymer wollte sich dem offensichtlichen Trend nicht beugen:

Auch die Golferinnen der Welt beeindruckten mit schönen Roben abseits des Golfplatzes. Hier ist beispielsweise Michelle Wie in einem atemberaubenden Kleid zu sehen:

Die Golfelite im TV

Vor allem in den USA sind die Golf-Superstars gefragte Gäste in Talk- und Late-Night-Shows. So trat Rory McIlroy in diesem Jahr in einem Wettbewerb der besonderen Art gegen Jimmy Fallon, den Gastgeber der berühmten „Tonight Show“, an. Caddie des US-Talkers war übrigens kein Geringerer als Tiger Woods.

Auch die deutsche Proette Sandra Gal zog es in diesem Jahr vor die Kameras. Sie lieferte sich ein kleines Duell gegen Stefan Raab.

Das waren die Highlights abseits des Turniergeschehens im Jahr 2014. Auch im neuen Jahr werden sich die Stars nicht lumpen lassen und sicher wieder für reichlich Furore sorgen – nicht nur auf den Fairways und den Grüns dieser Welt, sondern auch abseits des Platzes. Man darf gespannt sein, was uns 2015 erwartet.

Mehr zum Thema Panorama:

Carina Olszak

Carina Olszak - Freie Autorin bei Golf Post

Profigolf ist Carinas Spezialgebiet. Jede Woche verfolgt sie die Geschicke der Profis auf den internationalen Touren und hat besonders viel Spaß am Aufstieg der jungen Wilden. Ihr Wunschflightpartner für eine Golfrunde: Rory McIlroy.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Carina Olszak

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News