DGL Mannschaftsportrait: Die Damen vom Berliner Golfclub Gatow
Aktuell. Unabhängig. Nah.

DGL Mannschaftsportrait: Die Damen vom Berliner Golfclub Gatow

Nach dem anstehenden Abstieg des Damenkader des Berliner Golfclub Gatow spielt keine der Clubmannschaften mehr in der ersten Bundesliga.

Noch kein Bild hochgeladen

Bereits die ersten beiden Spieltage der ersten Bundesliga Nord hielten keinen guten Saisonstart für die Damen des Berliner Golfclub Gatow bereit. Auch im weiteren Verlauf der Saison blieb der vorletzte Platz die beste erreichte Position für die Mannschaft, die im nächsten Jahr dementsprechend in der zweiten Bundesliga mitspielen wird.

Die einzige Bundesliga-Mannschaft des Berliner Golfclub Gatow

Der Kader um Kapitänin Simone Reuter, Co-Kapitänin Constanze Schmachtenberg, Trainer Joel "Billy" Goodson und Manager Simon Jacombs lag bereits nach dem ersten Spieltag auf dem letzten Tabellenplatz. Mit Ergebnissen von abwechselnd zwei oder eins Punkten verließ das Team den letzten Rang auch im Laufe der diesjährigen Saison nicht mehr - insgesamt erreichten die Berliner Damen nur ein Ergebnis von sieben Punkten, der Abstieg war schon früh beinahe unausweichlich.

Auch in der zweiten Bundesliga bleibt der Damenkader aber trotzdem die einzige Mannschaft des Clubs, die überhaupt in einer der beiden Bundesligen spielt - die Herren spielen auch im nächsten Jahr wieder in der Oberliga Nord III. Während diese also von der ersten Bundesliga noch weit entfernt sind, werden die Damen im nächsten Jahr die Chance haben, sich den Wiederaufstieg zu sichern.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
10 "Must-Play" Golfplätze im "Rest der Welt"

Die Qual der Wahl: Wählen Sie aus den zehn schönsten Golfplätzen der Welt Ihren Favoriten.  

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab