Aktuell. Unabhängig. Nah.

CIMB Classic: Ryan Moore auf dem Weg zur Titelverteidigung

Es sieht gut aus für Titelverteidiger Ryan Moore bei der CIMB Classic in Malaysia. Gemeinsam mit Kevin Na führt er das Feld an.

Ryan Moore bei der CIMB Classic 2014
Ryan Moore hat hervorragende Aussichten, sich erneut den Sieg zu sichern. (Foto: Getty)

Ebenso wie die European Tour hat es auch die PGA Tour an diesem Wochenende nach Asien gezogen. Die Herren der amerikanischen Tour tragen in Malaysia die CIMB Classic aus. Unterwegs in Richtung Sieg ist hier derzeit ausgerechnet der Vorjahressieger Ryan Moore, allerdings wird er nicht als alleiniger Führender in den morgigen Finaltag einziehen: Die Spitzenposition teilt sich der US-Amerikaner mit seinem Landsmann Kevin Na.

Ryan Moore will noch einmal siegen

"Es ist ein tolles Deja-Vu", sagte Ryan Moore nach seiner Runde am Moving Day. Schon im letzten Jahr hatte sich der 31-Jährige bei der CIMB Classic hervorragend geschlagen - und durfte schließlich die Trophäe mit nach Hause nehmen. Derzeit stehen die Chancen gut, dass er sie behalten darf, denn gemeinsam mit Kevin Na führt er bei zwölf Schlägen unter Par das Feld an. Doch nicht nur Na könnte ihm noch gefährlich werden. Hinter den beiden Führenden wartet nämlich kein Geringerer als der Spanier Sergio Garcia auf seine Möglichkeit, ihm den Sieg vor der Nase wegzuschnappen. Gemeinsam mit Billy Hurley III liegt er bei elf Schlägen unter Par auf dem geteilten dritten Platz.

Hier geht es zum aktuellen Leaderboard!

Zwischenergebnis der CIMB Classic

Pos Spieler Runde 3 Gesamt
T1 Kevin Na -5 -12
T1 Ryan Moore -5 -12
T3 Sergio Garcia -4 -11
T3 Billy Hurley III -1 -11
T5 Gary Woodland -6 -9
T9 Patrick Reed -4 -8
T22 Hideki Matsuyama E -4
T29 Jason Dufner -3 -3

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Deutschlands bester Golfer aller Zeiten

Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bisher jeweils beispiellose Karrieren hingelegt und sind zweifelsohne Deutschlands beste Golfer. Doch wer ist für Sie die wahre Nummer 1?

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab