Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Soomin Lee vertraut auf vier verschiedene Hersteller

Soomin Lee sichert sich beim Montagsfinish in China den Titel der Shenzhen International unter anderem mit Srixon.

Soomin Lee sicherte sich den Sieg bei der Shenzhen International mit Schlägern verschiedenster Hersteller. (Foto: Getty)
Soomin Lee sicherte sich den Sieg bei der Shenzhen International mit Schlägern verschiedenster Hersteller. (Foto: Getty)

Der Südkoreaner Soomin Lee bleibt im Regenchaos von Shenzhen am ruhigsten und sichert sich seinen ersten Sieg auf der European Tour. Geprägt von zahlreichen Regen- und Tageslichtunterbrechungen, konnte die Shenzhen International im Genzon GC in China erst am fünften Tag zu Ende gespielt werden.

Soomin Lee konnte seinen Sieg in Shenzhen mit einer bunten Mischung im Bag erringen und kämpfte sich mit Schuhen der Marke "Le Coq Sportif" über die aufgeweichten Fairways. Bei den Eisen vertraute der Südkoreaner in der vergangenen Woche auf die Z Forged Modelle von Srixon, die ihm auch den passenden Ball lieferten und ein 19° Hybrid. Beim Sand und Lob Wedge bediente sich der Premierensieger bei den Wedge-Spezialisten von Cleveland, die ihm ein 52° und ein 58° Wedge zur Verfügung stellten.

Für die langen Schläge griff der 22-Jährige vom Tee und auf dem Fairway zu Hölzern von TaylorMade. Der Driver kam dabei aus der M1er Serie und sein Fairwayholz aus der M2er Serie. Das Fairwayholz sicherte dem jungen Südkoreaner schließlich auch den Sieg am fünften Tag, als ihm auf der 17. Bahn ein perfekter Schlag ins Grün über das Wasser gelang, den er mit einem Putt zum Eagle krönte und der im unteren Video zu sehen ist.

Blick ins Bag von Soomin Lee

Equipment Modell
Ball Srixon, Z Star X V
Driver TaylorMade, M1 430, 9.5°
1. Fairway-Holz TaylorMade, M2, 15°
Hybrid Srixon, H 45, 19°
Eisen 3-PW Srixon, Z Forged 945
Sand Wedge Cleveland, 588 RTX 2.0, 52°
Lob Wedge Cleveland, 588 RTX 2.0, 58°
Putter Odyssey, I.92.AR.1

Quelle: European Tour/© SPORTS MARKETING SURVEYS INC. 2016

Soomin Lees bereits erwähnter Schlag ins Grün auf Bahn 17 mit seinem TaylorMade-M2-Fairwayholz mit 15° Loft.

Big Max Trolley oder Bag im aktuellen Gewinnspiel

Jetzt mit Golf Post und Big Max einen nagelneuen Trolley oder ein stylisches Golfbag im Gewinnspiel sichern.


Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Robin Bulitz
Robin Bulitz - Redakteur bei Golf Post

Robin ist im Alter von 22 Jahren aktiv zum Golfsport gekommen und seitdem Feuer und Flamme. Durch seine sportlichen Erfahrungen im Handball und Tennis konnte er sich schnell mit der kleinen, weißen Kugel arrangieren und hat das Single-Handicap inzwischen sicher auf dem Blatt. Ab Februar 2016 zunächst als Werkstudent, mischt Robin seit August im Tagesgeschäft mit und testet besonders das umfangreiche Equipment auf Herz und Nieren.

Alle Artikel von Robin Bulitz

Aktuelle Deals der Woche