Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Justin Rose bleibt bei TaylorMade

Justin Rose siegt in Hong Kong mit altbewährtem Neuen. Dabei setzt er bei der Auswahl seiner Schläger vor allem auf "Speed".

Justin Rose siegt in Hong Kong in seinem 260. Tour Event zum achten Mal. (Foto: Getty)
Justin Rose siegt in Hong Kong in seinem 260. Tour Event zum achten Mal. (Foto: Getty)

Mit dem Sieg bei der UBS Hong Kong Open machte Justin Rose seinen achten European-Tour-Erfolg klar. In der Tasche hatte der Engländer die neusten Schläger von TaylorMade. Dabei war auch der neue M1-Driver, der für noch höhere Ballgeschwindigkeiten sorgen soll. Auch das Fairway-Holz ist auf Ballgeschwindigkeit ausgelegt. Bei den Eisen 3-7 fiel Roses Wahl auf die Psi Eisen, die speziell mit Tour-Profis entwickelt wurden. Einzig sein Monaco Ghost Tour Black ließ Justin Rose auf seinem letzten Loch im Stich. Das kann er aber sicher verschmerzen.

Justin Rose bleibt seinem Equipment treu

Seinen letzten Sieg feierte Rose bei der Scottish Open 2014. Auch damals setzte er auf TaylorMade, und auch damals war das neuste Equipment des amerikanischen Golfausrüsters bei einem Blick ins Bag zu finden. Rose bleibt dem Adidas-Tochterunternehmen also treu.

Blick ins Bag von Justin Rose

Equipment Modell
Ball TaylorMade, Tour Preferred X
Schuhe adidas
Driver TaylorMade, M1 460 8,5°
1. Fairway-Holz TaylorMade, AeroBurner 15°
Eisen 3-7 TaylorMade, Psi
Eisen 8-9 TaylorMade, Tour Preferred MB
Pitching Wedge TaylorMade, Tour Preferred MB
Sand Wedge TaylorMade, Tour Preferred EF ATV 56°
Lob Wedge TaylorMade, Tour Preferred EF 60°
Extra Wedge TaylorMade, Tour Preferred EF ATV 52°
Putter TaylorMade, Monaco Ghost Tour Black

Big Max Trolley oder Bag im aktuellen Gewinnspiel

Jetzt mit Golf Post und Big Max einen nagelneuen Trolley oder ein stylisches Golfbag im Gewinnspiel sichern.


Golf Post Leser profitieren bei Golf House!

Sichern Sie sich als Golf Post Leser ein kostenfreies Fitting bei Golf House

Erleben Sie modernstes Fitting, dank Technik der Golf-Profis. Einfach die unten aufgeführten Felder ausfüllen und innerhalb eines Werktages von Golf House für ein kostenfreies Fitting kontaktieren lassen.


Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Alexander Swan
Alexander Swan - Freier Autor für Golf Post

Nach mehreren (sport-)journalistischen Stationen ist Alexander bei Golf Post gelandet. Der gebürtige Münsterländer begeistert sich für jede Sportart, die ein rundes Spielgerät besitzt - insbesondere für den ganz kleinen und den Lederball.

Alle Artikel von Alexander Swan

Aktuelle Deals der Woche