Aktuell. Unabhängig. Nah.

Was bleibt, wenn Golf der Beruf ist? – Die Hobbys der Profigolfer

22. Okt 2015
Adam Scott ist nicht nur professioneller Golfer und Masters-Champion, der Australier ist auch ein passabler Wellenreiter. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Was macht ein Profigolfspieler in seiner Freizeit? Ausgleich ist wichtig und die Hobbys von Tiger Woods & Co. zum Teil sehr kurios!


Was bleibt, wenn Golf der Beruf ist? Die Hobbys der Golfstars

Aktuelle Artikel

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie eine Alpe-Adria-Golf Card mit drei Greenfees!

Michael F. Basche

Michael F. Basche - Freier Autor für Golf Post

Als Journalist, Golfbetriebsmanager und notorischer Zu-Kurz-Putter ist Michael F. Basche auf vielfache Weise dem Golf verfallen. Nach Jahren als Tageszeitungs-Sportredakteur und im PR- und Marketinggeschäft berät er heute u. a. Golfclubs in Fragen der Corporate Identity. Und widmet sich schreibend den vielfältigen Facetten des Großartigsten aller Spiele.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Michael F. Basche

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab