Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Betty Barclay Ladies: Golf spielen und Gutes tun

26. Feb 2014
Mit Golf etlichen karikativen Einrichtungen helfen - die Damen der Betty Barclays Ladies Golf Tour tun Gutes. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Die Damen der Betty Barclay Ladies Golf Tour helfen mit ihrem Lieblingssport gemeinnützigen Einrichtungen. 

Die Betty Barclay Ladies Golf Tour veranstaltet jedes Jahr verschiedene Turniere, um mit den Einnahmen gemeinnützige Engagements zu unterstützen. Auf der CMT in Stuttgart, einer Reisemesse auch für Golfer, hat Golf Post die Macherinnen der Betty Barclay Ladies Golf Tour und die von ihnen unterstützten Institutionen getroffen.


Betty Barclay Trophy für gemeinnützige Projekte

In jedem Jahr werden von der Damen-Golftour Betty Barclay Trophy Charity-Events veranstaltet und Awards vergeben. Die Messe nutzte Geschäftsführerin Nanett Ewald, um einige der Damen persönlich zu treffen – und den nächsten Spendenscheck zu überreichen.

7.150 Euro an Phytokids e.V.

Auf der Messe gingen 7.150 Euro an die Phytokids. Bei der Spende handelte es sich um den Erlös der „Nearest to the Pin Charity“ 2013, der nun in Stuttgart feierlich überreicht wurde. Die Organisation Phytokids e.V. unterstützt insbesondere den Ausbau der medizinischen Versorgung für Kinder in den Ostblock-Ländern. Die Opernsängerin Anna Maria Kaufmann ist Patin für ein Projekt in München, das ein dortiges Kinderhospiz fördert. Für dieses Projekt veranstaltet sie auch regelmäßig Charity-Konzerte, bei der die gefeierte Sopranistin ohne Gage auftritt. Im Interview mit uns berichtet sie mehr von ihrem Projekt:

Neben Anna Maria Kaufmann waren auch die beiden Schauspielerinnen Jutta Speidel und Mariella Ahrens zugegen. Speidel ist Gründerin von Horizont e.V., Ahrens‘ Organisation trägt den Namen „Lebensherbst“. Beiden Vereinen wurde der Finest Mercy Generation Award verliehen, der mit 10.000 Euro aus Spendengeldern dotiert ist.

Von der Straße zurück in ein geregeltes Leben

Horizont e.V. hilft obdachlosen Müttern und ihren Kindern von den Straßen Münchens zu einer Unterkunft und unterstützt sie auf dem Weg zurück in ein geregeltes Leben. Sie kommen in einem eigens dafür vorgesehen Haus unter und werden dort rund um die Uhr betreut. Momentan arbeitet Jutta Speidel daran, genug Gelder für ein zweites Haus zu sammeln. Die bekannte Schauspielerin, die bereits mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, ist dankbar für jegliche Art der Unterstützung.

Lebensherbst e.V. von Mariella Ahrens

Lebensherbst e.V. hingegen hat sich nicht der jungen, sondern der älteren Generation verschrieben. Der Verein unterstützt bedürftige Senioren in Heimen, beispielsweise durch Seniorentreffpunkte und Erlebnistagen, um ihnen einen schöneren Lebensherbst zu ermöglichen. Die Schauspielerin berichtet im Interview über ihre eindrücklichsten Erlebnisse mit den betreuten Senioren.

Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News