Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Bernhard Langer ist Senior Player des Jahres

Autor:

09. Jan 2015
Berhard Langer wurde von der amerikanischen Fachpresse zum besten Golfer des Jahres gewählt. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Bernhard Langer gewinnt weitere Auszeichnung für seine herrausragende Saison. Journalisten wählen ihn mit überwältigender Mehrheit.

Die Golf Writers Association of America (GWAA), die schreibenden Golf-Journalisten Amerikas, haben Bernhard Langer zum Senior Player des Jahres gewählt. Mit einer überwältigenden Mehrheit von 90 Prozent der Stimmen sprachen sie dem 57-Jährigen die Auszeichnung zu. Neben Langer gewannen Stacy Lewis in der Kategorie Damen, Rory McIlroy wurde zum besten Spieler unter den Herren gewählt.

Bernhard Langer überragt

Langer hatte in der vergangenen Saison auf der amerikanischen Champions Tour fünf Turniere gewonnen, darunter zwei Majors. Bei 21 Turnierteilnahmen verpasste er nicht einmal den Cut


Bernhard Langer mit der Trophäe der Seniors Open Championship 2014. (Foto: Getty)

Bernhard Langer mit der Trophäe der Seniors Open Championship 2014. (Foto: Getty)

und erzielte insgesamt 18 Top-Ten-Platzierungen. Neben seinen Siegen gelangen ihm sieben weitere Platzierungen unter den ersten Drei. Am Jahresende folgte mit dem Charles Schwab Cup, der Saisonwertung der Senioren-Tour, eine weitere Trophäe für Langer.

Auch die Geldrangliste beendete er mit mehr als drei Millionen verdienten US-Dollar unangefochten auf dem ersten Platz. Bereits im Dezember wurde ihm nach 2008, 2009 und 2010 zum vierten Mal der Jack Nicklaus Award als Spieler des Jahres der Champions Tour verliehen.

 

Auszeichnungen für Rory McIlroy und Stacy Lewis

Zum zweiten Mal innerhallb von drei Jahren gewann McIlroy die Auszeichnung der Fachjournalisten der GWAA. Auch er siegte überlegen vor der Konkurrenz – 94 Prozent der Stimmen entfielen auf den 25-jährigen Nordiren. „Dieser Preis ist Zeugnis meines erfolgreichsten Jahres und etwas, das ich im nächsten wieder anviesere, wenn ich in die neue Saison starte.“ Wesentlich knapper ging es bei den Damen zu. Lewis erhielt 57 Prozent der Stimmen und setzte sich gegen Lydia Ko und Michelle Wie durch.

Die Preisverleihung findet am 8. April im Vorfeld des Masters Tournaments in Augusta statt.

 

Mehr zum Thema Golf-Stars:

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

2 LESER-KOMMENTARE

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Schreibt man anwiesere nicht mit v? Ist das neue Rechtschreibung oder tatsächlich ein anderes Wort?

    Antworten

Schlagwörter:

Aktuelle News