Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Barbasol Championship: Alex Cejka nach erster Runde auf T25

Autor:

17. Jul 2015
Alex Cejka liegt nach der ersten Runde bei der Barbasol Championship auf T25. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Bei der Barbasol Championship führt Sam Saunders bei -7. Alex Cejka liegt nach einem durchwachsenen Start auf dem geteilten 25. Rang.

Neben der British Open in St. Andrews gastiert die PGA Tour zur Barbasol Championship in Alabama. Bereits am ersten Tag wurde der Par-71-Kurs von Arnold Palmers Enkel Sam Saunders mit einer 64er Runde auseinander genommen. Alex Cejka liegt nach einer 69er Runde unter den Top-25.

Alex Cejka mit Luft nach oben

Auch abseits des Majors in St. Andrews teete in Amerika ein Deutscher auf. Alex Cejka spielte bei der Barbasol Championship in Alabama mit. Bereits im März hatte Cejka in Abwesenheit der großen Stars seinen ersten PGA-Tour-Sieg bei der Puerto Rico Open geholt. Nach Runde eins gilt es in den nächsten Runden das Gaspedal zu finden, wenn er noch ganz vorne mitmischen will. Mit einer 69er Runde und einem Gesamtscore von -2 liegt er auf dem geteilten 25. Platz. Fünf Schläge vor ihm liegt der in Führung liegende Sam Saunders.


Sam Saunders will sich beweisen

In Abwesenheit der ganz großen Stars zeigte der Enkel von Arnold Palmer eindrucksvoll seine Performance. Mit insgesamt sieben Birdies spielte der 28-Jährige eine fehlerlose Runde und beendete den ersten Tag mit 64 Schlägen. Nach den zuletzt durchwachsenen Leistungen auf der Tour, zeigte er wie bereits bei der Puerto Rico Open seine Zähne. Auch die Plätze hinter ihm sind hart umkämpft. Nur einen Schlag hinter ihm folgt Jason Gore.

Highlights der ersten Runde

Julian Zeeb

Julian Zeeb - Freier Autor für Golf Post

Julian spielt seit 16 Jahren Golf. Sein aktuelles Handicap liegt bei 14,7. Auf dem Platz liebt er besonders die schwierigen Lagen, die komplexe Schläge erfordern. Neben den Trickschlägen ist der Putter sein stärkster, der ihm schon viele Schläge erspart hat.

Alle Artikel von Julian Zeeb

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News