Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

LPGA Tour in Kalifornien: Lizette Salas und Cristie Kerr in Führung

30. Mrz 2014
Cristie Kerr teilt sich nach dem Moving Day die Führung mit Lizette Salas. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Mit -10 geht Lizette Salas als Führende in den Finaltag der Kia Classic auf der LPGA Tour, Gal und Masson draußen.

Es geht um 1,7 Millionen US Dollar in dieser Woche bei der Kia Classic auf der LPGA Tour und um eine psychologisch vorteilhafte Ausgangslage für das, was in der nächsten Woche anliegt: Das erste Major der Damen auf der LPGA Tour. Einen Tag vor dem Finale sichern sich Lizette Salas und Cristie Kerr mit zehn Schlägen unter Par die beste Ausgangsposition, um mit einem Erfolgserlebnis in die vorerst wichtigste Woche der Damen-Tour zu starten. Hinter ihnen haben auch Anna Nordqvist, Ayako Uehara, Shanshan Feng und Dori Carter noch ein Auge auf den Sieg bei der Kia Classic geworfen.

Lizette Salas und Cristie Kerr starten nachher von der Pole Position

Cristie Kerr und Lizette Salas gehen heute nacht als Führende ins Finale der Kia Classic. Salas‘ 69er Runde und Kerrs 70 beförderten sie mit zehn Schlägen unter Par an die Spitze. Für die beiden geht es aber nicht nur um den Turniersieg, sondern ebenfalls um den letzten verbleibenden Platz im amerikanischen International-Crown-Team. Damit Salas als vierte und letzte Spielerin in das Team einziehen kann, muss sie die Kia Classic gewinnen und Konkurrentin Kerr muss das Event als Dritte oder schlechter beenden.


„Ich fühle mich gut mit meinem Spiel und selbstsicher“, sagte Salas gegenüber der LPGA Tour, „ich glaube, dass ich das habe was nötig ist, um die Ränge nach oben zu klettern und mich in das Team zu quetschen und mein Land wieder zu repräsentieren. Und weil die International Crown in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet, würde es mir eine Menge bedeuten, in diesem ersten Jahr im Team zu sein.“ Zwei Schläge Vorsprung haben Salas und Kerr derzeit zu den folgenden geteilten Dritten Anna Nordqvist, Ayako Uehara, Shanshan Feng und Dori Carter.

Sandra Gal schon nach Runde zwei draußen

Vier Top-20-Platzierungen in den vergangenen fünf Turnieren – wenn das kein gelungener Saisonstart für Sandra Gal ist. Doch der Trend zeigt aktuell in die falsche Richtung. Beim Founders Cup vergangene Woche nur der 34. Platz, bei der LPGA Kia Classic nach zwei Runden am Cut gescheitert. Für das erste Major nächste Wocher bedarf es da einer Steigerung.

Caroline Masson vergeigte guten Start

In der Statistik belegt Caroline Masson bei den gespielten Birdies Rang 20 in der laufenden Saison, mit drei Eagles liegt sie sogar auf Rang sieben im Tableau. Leider waren in der zweiten Runde der LPGA Kia Classic einfach zu viele Fehler dabei, um den Sprung ins Wochenende zu schaffen. Am dritten Tag konnte Caroline Masson daher nur zuschauen.

Das Finale gibt es heute Nacht ab 01.00 Uhr wie gewohnt gratis und exklusiv im Livestream bei Golf Post.

Das aktuelle Leaderboard der LPGA Tour

Hier geht´s zum aktuellen Leaderboard der Kia Classic.

Zwischenstand vom Turnier

Pos Spieler Runde 3 Gesamt
T1 Lizette Salas -3 -10
T1 Cristie Kerr -2 -10
T3 Anna Nordqvist -5 -8
T3 Ayako Uehara -5 -8
T3 Shanshan Feng -3 -8
T91 Sandra Gal 0 5
T91 Caroline Masson 0 5


Kia Classic mit Sandra Gal und Caroline Masson

Stand vom 2014-03-30 03:24:04

Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Noch keine Kommentare

Die Kommentare sind aktuell nicht freigeschaltet.

Schlagwörter:

Aktuelle News