Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mit 1.000 PS zum Abschlag - Die Autos der Golfprofis

Die Stars im Golfsport brauchen sich nicht um Geld zu sorgen. Kein Wunder also, wenn der ein oder andere extravagante Sportwagen seinen Weg in die Garage findet. Doch gibt es auch Ausnahmen...

Bild 1 von 26

Simuliertes Glück

Viele Turnierserien werden von Autoherstellern gesponsert. Da ist es naheliegend, dass die Golfstars sich ebenfalls für PS starke Transportmittel erwärmen können. Golf Post hat einen Blick in die Garage der Stars geworden und Martin Kaymer jedenfalls fühlt sich schon sichtlich wohl hinter dem Sportlenkrad.
(Foto: Getty)