Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wilson Staff D7 Eisen

Wilson Staff bringt zur Saison 2019 die D7 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Das D im Namen steht für Distanz. Und darum geht es in diesen Eisen - ganz simpel.

Was steckt in den Wilson Staff D7 Eisen?

Die immer beliebter werdenden Power Holes finden auch hier Einzug. Diese werden fast schon inflationär in den langen Eisen eingesetzt. Bei den kürzeren Eisen, finden nur noch weniger der "Wunderlöcher" Einzug, damit die Kontrolle für die kürzeren Distanzen besser wird.

Power Holes fungieren recht simpel. Diese sind mit Urethan gefüllt, sodass sich die Schlagfläche besser verformen kann. Mehr Flexibilität in der Schlagfläche resultiert in mehr Geschwindigkeit. Die gewonnene Geschwindigkeit ist die Basis des Längengewinns.

Die Schlagfläche soll extrem dünn sein, sodass auch hier ein Geschwindigkeitszuwachs zu verzeichnen sein soll.

Was bieten die Wilson Staff D7 Eisen?

Hat man das Eisen in der Hand, soll man nicht denken, dass man ein Super Game Improvement Eisen hält. Die Optik soll trotz der ganzen spielunterstützenden Eigenschaften sehr sportlich sein.

Zusammengefasst zielt dieses Eisen auf Golfer, die sich Unterstützung von ihren Schlägern suchen. Durch die vielen Power Holes und die dünne Schlagfläche soll die Geschwindigkeit erhöht werden.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts Eisen 4 bis SW
Rechts- und Linkshand Beides
Gattung Super Game Improvement Eisen
Schaftoptionen

Recoil Series Graphit

KBS Tour Stahl

Preis pro Eisen

99,00€

Erhältlich ab 17.Januar.2019

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen